search
D
| Editor
(Erstmals veröffentlicht: )

Urlaub im Ferienhaus auf den Kykladen

Die Farbe blau durchzieht die Kykladen wie ein sprichwörtlich roter Faden. Der Himmel ist blau, das Meer ist blau und der Konstrast zu den weiß bemalten Häusern lässt alles noch blauer erscheinen. Genauso wie die griechische Fahne in Blau und Weiß. Das Meer, das sich in allen Farbnuancen zwischen türkis und aquamarin gibt, ist natürlich für alle Arten von Wassersport geeignet und die Eilande für alle Arten von Inselhüpfen. Kleine Fähren verkehren täglich und sich ideal für Tagesausflüge zu den Nachbarinseln geeignet.

Urlaub Kykladen

Die Inseln der Kykladen

Vielleicht geht es sogar nach Io und den Strand Milopótas. Hier breitet sich goldener Wüstensand bis an das Meer. Das Meer vor der Insel diente als Drehplatz zum Film „Rausch der Tiefe“ von Luc Besson. Die Bucht liegt herrlich im Schutz der Klippen und Hügel, was brauchen Sie mehr für Ihren Traumurlaub in Griechenland?

Das Surferparadies befindet sich bei Naxos, genauer gesagt am Strand Mikri Vigla. Surfen Sie hier auf dem eigenen Brett oder auf einem gemieteten, der Strand hat enorme Ausmaße. Auch wird Surfunterricht angeboten. In einer schön geschützten Bucht kann geschwommen werden, mit dem Kajak gepaddelt oder auf Wasserski dahingesaust werden.

Gebadet wie zu Großelterns Zeiten wird in Apollonas auf Naxos. Kleine Hotels, Pensionen und Tavernen, geschmückt mit blau-weiß gestreiften Markisen veredeln das Fischerdorf und machen es sehr gemütlich. Der Strand hinter den Klippen ist ein herrlich runder Sandstrand und liegt gut vom Nordwind geschützt. Ideal für romantische Ferien. Der südlichste Strand auf Naxos ist Kalandros. Hier kommen Griechen mit ihren Booten zum Baden an. Jedoch können Sie ohne Boot ankommen, denn auch ein Weg führt hierher. Der Weg lohnt sich, denn dabei haben Sie vom Berg Zas eine herrliche Aussicht. Essen und Getränke müssen Sie aber immer noch selbst mitbringen.

Extraschön: Krater auf Santorini

Caldera Vue, der enorme Krater auf Santorini will auch gerne gesehen werden. Die allerbeste Aussicht auf die ganze Kaldera haben Sie von Ohia, wenn Sie hier ankommen können Sie sehen, wie sich die Ränder der Kaldera über hunderte von Metern aus dem Meer senkrecht emporhebt.

Urlaub Santorini

Faszinierend:Tempel der Demeter

Möchten Sie gerne Ihre Familie vergrößern? Vielleicht sollten Sie dann zum Tempel der Demeter kommen. Er ist ihrer Tochter – Persephone - der Göttin für Fruchtbarkeit geweiht und befindet sich auf Naxos.