search

Ferienhaus in Gallipoli

Ferienhausurlaub in Gallipoli – ein wunderschöner Ort für einen Urlaub in einem der Ferienhäuser in Apulien. Sie haben den Namen Gallipoli noch nie gehört? Dann entdecken Sie diesen jetzt gemeinsam mit NOVASOL während Ihres Urlaubs in einem Ferienhaus in Gallipoli – es lohnt sich.

Gelegen am Ionischen Meer in Apulien mit einer tollen Altstadt, wunderschönen Sandstränden, steilen Klippen, Touristendörfern und Wasserparks in der Nähe bietet ein Ferienhausurlaub in einer privaten Unterkunft – wie zum Beispiel einem der Ferienhäuser in Gallipoli – einen idealen Ausgangspunkt für die Erkundung der Region.

 

Strandurlaub im Ferienhaus in Gallipoli

Gallipoli verfügt nicht nur über einen schönen Strand sondern gleich über mehrere. Mieten Sie eine private Unterkunft gemeinsam mit Ihrer Familie und Ihren Kindern und genießen Sie hier einen herrlichen Urlaub in Ihrem privaten Ferienhaus in Italien. Direkt im Ort finden Sie den Strand Purita, der zwar nicht groß ist, aber für einen Sprung ins kühle Meer nach einem anstrengenden Sightseeing-Tag während der Ferien in einem der Ferienhäuser in Apulien trotzdem ideal.

Besuchen Sie während Ihres Aufenthaltes in Ihrem privaten Ferienhaus in Gallipoli gemeinsam mit Ihren Kindern den ca 2 km entfernten Sandstrand Baia di Punta Suina – ein Traumstand und wahres Paradies an der ionischen Küste. Sie erreichen den Strand durch dichten Pinienwald und über Dünen, dort angekommen bietet sich Ihnen eine wunderschöne Landschaft. Sandstrand wechselt mit Steinbuchten, es gibt Liegen und Sonnenschirme und abseits auch ein paar einsame Buchten.

Allen gemeinsam ist der wunderschöne abfallende Sandstrand ins kristallklare Wasser – versäumen Sie diesen Traumstrand nicht, wenn Sie Ihren Urlaub in einem der Ferienhäuser in Gallipoli verbringen.

 

Was kann ich in Gallipoli unternehmen?

Wenn Sie die Stadt nicht kennen, steht zu allererst eine Tour durch die schöne Altstadt an. Diese Tour können Sie zum Beispiel beim Urlaub mit Hund in einem der Ferienhäuser rund um Gallipoli gemeinsam mit Ihrem Vierbeiner unternehmen. Die Altstadt liegt auf einer Insel auf einem Kalkfelsen und ist über eine Brücke aus dem 19. Jahrhundert vom Festland aus erreichbar. Stadtmauern, Türme und Bastione sind schon von weitem sichtbar. Das Castel selbst – die Verteidigungsburg – bildet den Zugang zur Halbinsel und ist fast komplett vom Meer umgeben. Wenn Sie in der Alstadt gemeinsam mit Ihrem Hund angekommen sind, können Sie sich den Sehenswürdigkeiten widmen.

Ein Paradebeispiel für barocke Architektur ist die Kathedrale Sant'Agata, die auf dem höchsten Punkt der Insel erbaut wurde. Der Innenraum der Kathedrale ist sehenswert und beherbergt wunderschöne Barockaltäre.

Ein Stück weiter befindet sich der griechische Brunnen „Fontana greca“. Die Wissenschaftler sind unterschiedlicher Meinung über diesen Brunnen. Ist er aus dem 3. Jahrhundert vor Christus oder doch ein Werk der Renaissance? Entscheiden Sie selbst. Spazieren Sie mit Ihrem Hund beim Urlaub mit Hund in einem der Ferienhäuser in Gallipoli hier vorbei und weiter bis zur Kirche San Franceso da Paola. Bei der kleinen Kirche mit der schlichten weißen Fassade ist besonders der mit Gold verzierte Holzbogen und die Teppiche aus dem 17. und 18. Jahrhundert interessant.

Nach einer erkenntnisreichen Tour durch die Altstadt gemeinsam mit Ihrem Hund gönnen Sie sich eine Auszeit in einer der Bars oder Restaurants. Die Stadt zieht viele Touristen an, es kann manchmal ganz interessant sein, diese von einem bequemen Platz aus zu beobachten. Oder lassen Sie Ihre Blicke über die Paläste und wunderschönen Plätze schweifen und bummeln langsam weiter zwischen den Geschäften der schmalen Gassen.

 

Die Häfen von Gallipoli

Erwähnenswert ist vielleicht noch das bunte Treiben in den beiden Häfen der Stadt. Versäumen Sie es nicht, während Ihres Aufenthaltes im Ferienhaus in Italien hierherzukommen. Es gibt einen Handelshafen und den alten Hafen, wobei dieser gleich beim Castello liegt. Die täglich abends heimkehrenden Fischerboote sind gefüllt mit frisch gefischten Köstlichkeiten des Meeres und werden direkt vom Fang verkauft.

Nehmen Sie während Ihres Urlaubs in einem der Ferienhäuser in Gallipoli an diesem Spektakel teil, Sie werden nicht der einzige anwesende Tourist sein – bei Sonnenuntergang geht es los. Probieren Sie den köstlichen Fisch oder nehmen Sie als Mitbringsel einen Schwamm von feiner Weichheit und in verschiedensten Formen mit nach Hause. Probieren Sie während Ihres Aufenthaltes in Ihrem Ferienhaus in Italien die frisch vom Kaktus gepflückten Feigen sowie Mandeln – die regionalen Köstlichkeiten.