search
D
| Editor
(Erstmals veröffentlicht: )

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in der Emilia Romagna mieten

Die Emilia Romagna ist eine Region in Norditalien mit spektakulären Landschaften. Meer und Berge sind die Protagonisten dieser reizvollen Region. Für Entspannung und Unterhaltung im Ferienhaus in Italien am Meer ist die Adriaküste - mit bekannten Orten wie Rimini, Riccione, Cattolica, Milano Marittima - der Ort par excellence. Für Liebhaber der Berge aber bieten Mount Fumaiolo und Mount Cimone äußerst interessante Ausflugsziele. Im Urlaub im Ferienhaus in Emilia Romagna ist für jeden Geschmack etwas zu finden.

Emilia Roagna Italien Ferienhäuser

Aktivitäten und Attraktionen in Ihrem Urlaub in Emilia Romagna

Als Kurorte und Bäder sind Salsomaggiore und Bagno di Romagna bekannt und beliebt. In den Parks, auf den Bergen und in den Naturschutzgebieten kann man gut wandern, Kajak fahren, reiten und viele andere Sportarten ausüben. Hier finden Sie zahlreiche Ferienhäuser, die im Urlaub in Italien eine wunderbare Privatsphäre bieten.

Dass hier warme Quellen sprudeln, weiß man schon mindestens seit der Antike. Die guten Eigenschaften wussten besonders die Römer zu schätzen. An der Beliebtheit dieser Quellen hat sich auch bis heute nichts geändert. Besuchen Sie die Quellen von Ihrem Ferienhaus in Emilia Romagna. Überall in der Region gibt es renommierte Kurorte. Eine besondere Geschichte knüpft sich aber an die Quelle im Bergdorf Bagno di Romagna. Wie der Name es vermuten lässt, ist auch diese Quelle seit der Römerzeit besucht. Der Legende nach wurde die Heilquelle von einem Mädchen - Agnese - entdeckt, die vom Vater, eine prominente Persönlichkeit von Sarsina, verstoßen und zum Tode verurteilt wurde, weil sie Christin war. Auf der Flucht irrte die junge Frau, begleitet von ihrem Hund, in den Bergen herum und wurde von einer Hautkrankheit befallen. Diese verschwand, nachdem sie in den Thermalquellen von Bagno badete, die zufällig von ihrem Hund gefunden worden war. Wandern Sie auch von Ihrem Ferienhaus in Italien auf den Spuren von Agnese.

Thermen, Waldseen und imposante Wasserfälle

Der Regen, der in dem Gebiet in der Nähe des Monte Comero fällt, dringt tief in die Erde ein und steigt dann wieder mineralisiert und erwärmt zur Oberfläche zurück. Dieser Zyklus kann bis zu 700 Jahre dauern. Neben warmen Quellen wartet die Emilia Romagna auch mit einigen Waldseen, Flüssen und imposanten Wasserfällen auf Sie. Romantisch Veranlagte müssen unbedingt den Acquacheta-Wasserfall aufsuchen, von ihm wird in der „Göttlichen Komödie“ von Dantes berichtet. Um den Wasserfall La Brusia zu besichtigen, müssen Sie über eine sehr alte Steinbrücke wandern. Bei dieser Gelegenheit können Sie auch eine anspruchsvolle Wanderung einlegen, für die diese Region perfekt geeignet ist. Wenn Ihnen beim Wandern durch die schöne Landschaft zu warm wird, können Sie sich im Fluss abkühlen. Klingt nach einer tollen Reise, warten Sie nicht mehr und buchen Sie sich eines der Ferienhäuser in Italien von NOVASOL.

Ausflüge zum UNESCO-Weltkulturerbe in Emilia Romagna

Sie bekommen in dieser Region einiges in Ihrem Urlaub im Ferienhaus zu sehen. Die Cities of Arts Bologna, Parma, Piacenza, Modena and Ravenna, in welchen sich die acht wichtigsten repräsentativen Sehenswürdigkeiten befinden, gehören zum UNESCO-Kulturerbe und bieten spektakuläre Attraktionen. Besuchen Sie die Bologna Asinelli Tower, das Estense Castle in Ferrara und viele andere Sehenswürdigkeiten in Emilia Romagna.

Kulinarische Spezialitäten für puren Genuss

Die Küche der Region Emilia Romagna ist eine schmackhafte Küche mit vielen Aromen, die je nach Standort variieren. Diese Aromen können Sie auch zum Mitnehmen erwerben und Ihr eigenes Ferienhaus in Emilia Romagna nach Italien riechen lassen. Die rustikalen Orte, die durch das Meer geprägt sind, bringen traditionelle Zutaten auf den Tisch: Tortellino, die Piadina (ähnlich wie Fladenbrot), Parmaschinken, Balsamico-Essig und Parmigiano Reggiano (der bekannte Parmesan). Sind Ferien ohne Nutella nur halb so schön? Dann müssen Sie unbedingt nach Bologna, denn in der Stadt liegt eine waschechte Nutellaria. Das Café serviert Ihnen alle möglichen Gerichte mit Nutella, sogar Pizza, Ravioli und Drinks.

Ferienhäuser und Ferienwohnungen für einen Urlaub mit Privatsphäre

Entdecken Sie die Urlaubsregion Emilia Romagna in Ihrem Italien Urlaub. Alle NOVASOL Ferienhäuser in Italien sind mit der persönlichen Note des jeweiligen Eigentümers eingerichtet worden und machen den Urlaub in Emilia Romagna zu einem besonderen Erlebnis. Lassen Sie sich von unserem Angebot an Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Emilia Romagna inspirieren. Ganz gleich ob zu zweit, mit Freunden oder mit der Familie, ob in einer Villa mit Pool, in einer Unterkunft direkt an der Adria oder einer günstigen Ferienwohnung – bei NOVASOL finden Sie mit Sicherheit das passende Feriendomizil für einen Urlaub in Italien in privater Atmosphäre.

Auf musikalischen Spuren im Ferienhausurlaub in Emilia Romagna

Bewegen Sie sich auf Verdis Spuren in Bosetto. Hier wurde er geboren, verbrachte seine Jugend und war in einer kleinen Kirche, wo er die Musik kennen und lieben lernte, zuhause. Die Statue dieses weltberühmten Sohnes der Stadt ziert den schönen Platz vor dem Schloss. Verdi war sehr von der schönen Umgebung Bosettos angetan. Lassen auch Sie sich bei einem Rundgang in dieser flachen Landschaft am Po inspirieren. Genießen Sie seine Musik einmal in dieser reizvollen Umgebung.

Ferienhäuser in Emilia Romagna oder in ganz Italien? Sie haben die Wahl!

Wofür auch immer Sie sich entscheiden, es gibt viele schöne Ferienhäuser in Emilia Romagna zur Auswahl. Welches passt zu Ihnen? Eine Ferienwohnung an der Küste direkt am Strand, ein großes Ferienhaus für 10 Personen und mehr oder doch lieber ein haustierfreundliches Domizil für den Urlaub mit Hund? Die große Vielfalt an schönen Ferienhäusern und Ferienwohnungen reicht von den beliebten Urlaubsorten in Emilia Romagna bis hin zu Reisezielen wie Piemont in Norditalien, über Abruzzen an der Adriaküste oder Sizilien im Süden des Landes.