search

Ferienhaus in Albarella

Die private Ferieninsel Albarella liegt eingebettet im Naturpark des Po-Deltas und verfügt über zahlreiche Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Albarella für einen perfekten Urlaub in Italien. Nahe der Lagune von Venedig sind Ausflüge in alle Richtungen ohne viel Einschränkungen machbar. Mieten Sie eines der NOVASOL-Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Albarella und verbringen Sie hier einen Urlaub in ruhiger Lage. Die Insel ist autofrei, denn der Zugang ist beschränkt und man darf mit dem Auto nur bis zum eigenen Ferienhaus vorfahren. Das Fortbewegungsmittel auf der Insel Albarella ist somit Fahrrad, Pferd oder zu Fuß. 

Die Insel Albarella erreicht durch ihre Zugangsbeschränkungen, dass sich hier kein Massentourismus abspielt. Die Insel ist grundsätzlich den Gästen vorbehalten, die ihren Urlaub in einem der Ferienhäuser oder einer der Ferienwohnungen in Albarella verbringen. 

Verbunden ist die Insel mit dem Festland über eine Deichstraße und eine Brücke und von dort aus können Sie zu zahlreichen Ausflügen während Ihres Urlaubs in einem Ferienhaus in Venetien starten. Besuchen Sie zum Beispiel die beiden nahe liegenden Städte Chioggia und Comacchio. Der Ort Comacchio ist von hübschen Wasserkanälen durchzogen und erinnert an Venedig in Kleinformat, über die Trepponti di Comacchio gelangt man in die kleine, aber sehenswerte Altstadt. Von Chioggia aus fahren die Fähren in das nur 80 km entfernte Venedig. Die Anreise vom Meer aus bietet ein ganz anderes Urlaubsfeeling als die übliche Anreise mit dem Auto, lassen Sie daher dieses ruhig am Hafen stehen. Der Ausflug nach Venedig wird Sie während Ihres Aufenthaltes in einem der Ferienhäuser in Italien verzaubern. Erkunden Sie die Stadt entweder zu Fuß oder fahren Sie mit dem Vaporetto durch die Kanäle, jede Art der Besichtigung hat seinen Reiz. Nach dem Besuch des Campanile, der Kirchen und Museen sowie einem guten Abendessen in einem der Restaurants kommen Sie abends müde zurück in eines ihrer Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Albarella. Hier können Sie dann wieder entspannen und auftanken.

Damit nicht jeder Tag so anstrengend wird, genießen Sie zwischendurch einen Tag in der Nähe eines der Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Albarella, denn auch die Insel selbst ist nicht zu verachten. Spazieren Sie durch die Wälder und Wiesen oder die Strände der Lagune entlang und entdecken Sie Fauna und Flora dieses Naturparadieses. Frei laufende Damhirsche, Eichhörnchen, Fasane und Hasen gehören hier ebenso her wie die berühmten rosa Flamingos. Ornithologen können auf den Hochständen beim Birdwatching auch verschiedene Reiherarten beobachten. 

Außerdem finden Sportler auf der Insel Albarella ein wahres Paradies an Möglichkeiten vor. Sämtliche Sportarten, die hier möglich sind bzw. angeboten werden, gelten aber auch speziell für Kinder. Nützen Sie daher eines der Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Albarella, um auch mal eine Sportart auszuprobieren, die Sie noch nicht kennen. Wie wäre es mit einem Ritt durch die Wälder auf dem Rücken der Pferde? Aber auch Tennis, Basketball, Gymnastik, Segeln, Surfen, Skaten und sogar Bogenschießen stehen auf dem Programm. 

Ihr gewähltes Ferienhaus in Italien liegt auf der Insel Albarella aber auch nicht weit von den 4 km langen Inselstränden entfernt, die alle sauber gehalten sind und mit einem kristallklaren Wasser aufwarten.