search

Ferienwohnung Bar - Traumhafter Urlaub in Montenegro

Ganz gleich, ob Sie im Urlaub in Montenegro nur relaxen möchten oder kulturell etwas erleben wollen, der reizvolle Küstenort Bar an der Adria bietet für jeden was. Innerhalb von 50 Minuten kann man die Stadt vom Flughafen Podgorica aus erreichen. Nachdem Bar 1979 von einem Erdbeben zerstört wurde, hat man die Stadt ca 4 km weiter hin zur Küste neu aufgebaut. Die alte Stadt, auch Stari Bar genannt, ist durch das Beben nahezu unbewohnbar geworden. Trotzdem kann man hier noch die bischöfliche Residenz, den Aquädukt und die romanische Markuskirche besichtigen. Mieten Sie sich ein Ferienhaus oder Ferienwohnung Bar in Montenegro und erkunden Sie von hier aus den beliebten Urlaubsort an der Adriaküste.

 

Montenegro

 

Urlaub in Bar – der größten Küstenstadt in Montenegro

Während die Altstadt am Fuße des Rumja Gebirges steht, befindet sich die Neustadt an einer begrünten Uferpromenade. Hier befindet sich auch der Hafen, der Bar zur größten Küstenstadt Montenegros macht. Von hier aus kann man mit der Fähre nach Bari und Ancona in Italien fahren. Bar besitzt sowohl einen Bahnhof, als auch einen Busbahnhof. Da das Busliniennetz gut ausgebaut ist, erreicht man von hier aus ganz einfach und günstig andere Orte in der Region. Der Bahnhof ist Start und Ziel für die Verbindung nach Belgrad.

Ferienhaus oder Ferienwohnung Bar – Wählen Sie Ihre Traumunterkunft an der Adriaküste

In Bar und den umliegenden Orten an Adriaküste gibt es genügend Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Montenegro zu mieten, die komfortabel ausgestattet und günstig sind. Besonders beliebt sind unsere NOVASOL Unterkünfte in Bar bei Familien mit Kindern. So bietet doch eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in Bar Unabhängigkeit und viel Privatsphäre. Die Adria können Sie von vielen Unterkünften fußläufig erreichen. Genießen Sie von Ihrer Terrasse den Blick aufs Meer und auf den Strand. 

Urlaub Bar Canyon

Praktisch – All inclusive Ferienhäuser in Montenegro

Viele unserer NOVASOL Ferienhäuser in Montenegro bieten einen All inclusive-Service. Das bedeutet, dass Bettwäsche und Handtücher üblicherweise im Mietpreis inklusive sind. Wenn Sie Ihr Ferienhaus oder Ihre Ferienwohnung länger als eine Woche buchen, wird die Bettwäsche normalerweise einmal pro Woche gewechselt. Auch die Endreinigung, Strom- und Wasserverbrauch sowie die Heizkosten sind bereits im Buchungspreis enthalten.

Beliebte Ausflugsziele rund um Ihr Ferienhaus oder Ihre Ferienwohnung Bar

Im Umland von Bar warten viele sehenswerte und interessante Städte und Orte auf Ihren Besuch. Lassen Sie sich inspirieren von einer kleinen Auswahl an Ausflugzielen. 

  • Budva: Wer gerne Städte besucht, der sollte sich unbedingt die Stadt Budva ansehen. Vom Festland aus kommt man über eine Sandbank auf die kleine Insel, auf der Budva liegt. Die Stadt steht unter Denkmalschutz. Sie ist von einer aus dem Mittelalter stammenden Festung umgeben. Sehenswert sind die Kirchen der Stadt. In der Hochsaison finden hier viele kulturelle Veranstaltungen statt.
  • Podgorica: Desweiteren ist die Hauptstadt Podgorica Pflicht. Die Stadt wird durch zwei Flüsse in drei Teile gespalten. Hier findet man historische, aber auch neuwertige Gebäude. Ein Besuch des Nationaltheaters und des archäologischen Museum ist empfehlenswert.
  • Kotor: Eine weitere Sehenswürdigkeit ist die Stadt Kotor mit ihrem Kurort Igalo. Auch diese Stadt hat eine Festung, die man sogar erklimmen kann. Die Stadt ist ein Teil des Weltkulturerbes und auch hier sind die Kirchen aus verschiedenen Epochen empfehlenswert.
  • Herceg Novi: Wer gerne Olivenbäume, Palmen, Eukalyptus, Agaven oder Oleander sehen möchte, der sollte in die Stadt Herceq Novi fahren. Hier herrscht so ein mediterranes Klima, das diese Bäume hier wunderbar gedeihen. Auch hier kann man an den Gebäuden die verschiedenen Baustile aus verschiedenen Epochen bestaunen.

Strand oder Berge – Beides ist möglich in Bar

Brauchen Sie Abkühlung nach einer Sightseeing-Tour durch die interessante Küstenstadt Bar? Dann nichts wie auf an die wunderschönen Strände in und um Bar. Besonders zu empfehlen sind hierbei die Strände Zanjic, Rose, Becici, Sveti Stefan Petrovac oder der Lucice. Oder doch lieber wandern durch die Berge? Dann sollte man sich die Canyons oder den Durmitor Nationalpark ansehen. Letzterer steht unter Naturschutz.

Ferienhaus Bar Montenegro

Ferienhaus Bar – Idealer Ausgangspunkt für Erkundungen in Bar und ganz Montenegro

Wenn man seinen Urlaub in Montenegro plant, hat der Küstenort Bar allerlei zu bieten. Da die Stadt Bar durch ihre Fährhafen gute Verbindungen zu Italien hat, kann man hier günstig Markenartikel shoppen. Ansonsten kann man in der Bucht von Bar tauchen und versunkene Schiffe begutachten. Zum Baden laden die Nachbarstrände Sutomore und Canj ein. Die Region rund um Bar ist aber auch ein beliebtes Ziel zum Segeln, Raften und Surfen. Desweiteren kann man angeln oder tauchen oder im Nationalpark eine Jeep-Safari machen.

Wissenswertes über Bar und Montenegro

Montenegro ist ein kleiner Staat mit 625000 Einwohnern, das von Kroatien, Bosnien und Herzegovina, Serbien, Kosovo und Albanien umgeben ist. Daher besteht die Bevölkerung aus unterschiedlichen Kulturen. Das Klima ist hier in drei Stufen zu unterteilen. Im Gebirge herrscht alpines Klima mit viel Niederschlag, in der Küstenregion ein sehr trockenes Klima und im Osten des Landes ein gemäßigtes Klima. Der Temperaturunterschied ist an manchen Tagen so groß, das man morgens an der Küste schwimmen gehen kann und am Nachmittag im Gebirge Ski fahren. Für die Anreise nach Montenegro mit dem Flugzeug können Sie die Flughäfen in der Hauptstadt Podgorica und in der Stadt Tivat nutzen. Montenegro kann mit einer 200 km langen Küste, bei einer Fläche von 13812 Quadratkilometern, aufwarten, die viele Sonnenstrände und Buchten beherbergt. Im Landesinneren sind dann eher Berge, Schluchten und Wälder. Desweiteren gibt es in diesem kleinen Staat sehr viele historisch wertvolle Dörfer und Städte. Eine davon ist die Stadt Bar.