Skiurlaub Italien - Ferienhäuser im Winter

Im Skiurlaub in Italien erwatet Sie eine vielfältige Landschaft aus majestetischen Gipfeln und verschneiten Hängen. Der Winter in Italien ist ganz anders zu erleben als im Norden Europas. Buchen Sie sich ein Ferienhaus im Winter und erleben Sie die schroffen Alpengipfel im sonnigen Süden. Winterurlaub mit Dolce Vita, das gibt es nur in Italien. Im Urlaub in Italien soll jeder auf seine Kosten kommen, die Pisten weisen verschiedene Schwierigkeitsgrade auf, sodass jeder Winterurlauber im Ferienhaus auf seine Kosten kommt.

Karte aktivieren

Beliebte Skigebiete für den Winterurlaub Italien im Überblick

  • Dolomiten: Die Dolomiten überzeugen Wintersportler und Skifahrer mit seiner beeindruckenden Naturkulisse. Unsere Ferienhäuser in den Dolomiten befinden sich in Veneto und Trentino und liegen in der Nähe von Skigebieten. Es gibt mehrere Pisten; außerdem können Sie Hundeschlitten fahren und Eislaufen.
  • Aostatal: Das Aostatal ist die kleinste Region Italiens, aber sehr vielseitig! In der Region finden Sie Pisten jeglichen Schwierigkeitsgrades vor, die die Winterferien abwechslungsreich gestalten. Familienfreundliche Angebote und eine atemberaubende Naturkulisse runden den Urlaub ab.
  • Piemont: Im Piemont ist der Wintersport zu Hause und 2006 wurden hier die olymppischen Winterspiele ausgetragen. Die hohen Berge der Alpen im Nordwesten Italiens bieten schneesichere Gebiete auf 1.300 km Piste in insgesamt 53 Skigebieten. Mit Snowparks und 100 km Loipen ist Piemont auch für Snowboarder und Langläufer ein interessantes Reiseziel.

Ferienhäuser und Ferienwohnungen für den Winterurlaub in Italien

Unsere Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Italien sind nicht nur für den Winterurlaub ausgestattet, sie liegen in optimaler Lage für einen Urlaub in Italien zu jeder Jahreszeit. Von einigen Ferienhäusern für den Winterurlaub in Italien haben Sie einen atemberaubenden Blick auf die in unmittelbarer Nähe liegenden Pisten oder Sie genießen den Blick auf das winterliche Panorama von Italien. Sie werden eine tolle Zeit mit der Familie oder Freunden beim Skifahren in Italien verbringen. Egal ob Ihnen nach Action und Spannung bei Skifahren ist, oder ob Sie eher zur Entspannung in Natur und Ruhe kommen möchten: Unsere NOVASOL Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Italien sind ein idealer Ausgangspunkt für Ihre Aktivitäten im Winterurlaub.

Bekannte Skiorte in Norditalien

Ein Winterurlaub im Ferienhaus in Italien ist ein wunderbares Erlebnis. Bekannte Skigebiete in Italien sind Cortina d` Ampezzo, Alta Badia oder Val di Fiemme. Diese kleinen italienischen Skiorte liegen in den Dolomiten in Norditalien und bieten einen Winterurlaub mit Flair. Verbringen Sie Ihren Winterurlaub in Italien in einem Ferienhaus in den Dolomiten. Sie werden dort eine einzigartige Natur erleben. Die Dolomiten wurden 2009 zum UNESCO Welterbe erklärt. Trotz dieser Auszeichnung können Sie hier die besten Pisten vorfinden, die sich zum Skifahren in Italien für jeden Schwierigkeitsgrad eignen. Sie werden allein in den Dolomiten 1.200km Pisten für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis finden, außerdem 1.177 km Loipen.

Dolomiten – Skiurlaub in Italien in einzigartiger Natur

Beim Winterurlaub im Ferienhaus in den Dolomiten sehen Sie Berge und Felsen soweit das Auge reicht. Dieses wunderschöne Skigebiet in Italien, das nicht nur mit tollen Abfahrten und Langlaufstrecken überzeugt, bietet eine einzigartige Natur. Die Ferienhäuser von NOVASOL finden Sie vorrangig in der Umgebung von Veneto und Trentino. Von hier erreichen Sie mit dem Skibus oder auch Auto sehr schnell verschiedene Skigebiete. Neben Möglichkeiten zum Skifahren können Sie im Skiurlaub in Italien auch eine Fahrt mit dem Hundeschlitten machen, was Sie so schnell sicher nicht vergessen werden. Für die, die nicht den ganzen Tag den Berg mit Skiern oder mit dem Snowboard herunterfahren möchetn, die können in den Dolomiten auch Eislaufen und wunderschöne Wandertouren machen.

Winterurlaub Italien

Aostatal – Winterurlaub in Italien vor wunderschöner Naturkulisse

Im Winterurlaub im Ferienhaus im Aostatal erleben Sie nicht nur viel Action auf der Piste. Hier im Aostatal sind Ihnen auch viele erholsame Momente in der Winternaturlandschaft garantiert. Trotz, dass Sie hier eine der kleinsten Skiregionen Italiens erwartet, können Sie so einiges erleben. Neben dem Skifahren auf den vielen Pisten dieser Regionen, können Sie tolle Spaziergänge in einer wunderschönen Naturkulisse genießen, die familienfreundlichen Angebote genießen, Zeit vor dem Kamin in Ihrem Ferienhaus in Italien verbringen oder lecker Pizza essen gehen.

Piemont - Fantastische Skiregion für Skifahrer und Snowboarder

Im Piemont erwarten die Skifahrer insgesamt 1365 km Pisten. Die Skigebiete reichen bis auf 3260 m, 276 Skilifte befördern die Gäste. Das Piemont ist eine fantastische Skiregion mit vielen Möglichkeiten für Skifahrer und Snowboarder auch abseits der präparierten Pisten. Der schönste Funpark ist ohne Zweifel der in Madonna di Campiglio.