search

Urlaub im Ferienhaus in Rønne auf Bornholm

Wenn Sie Ihren Urlaub auf Bornholm verbringen, dann sollten Sie unbedingt Rønne besuchen. Es ist der größte Ort auf Bornholm und wenn man mit der Fähre anreist, dann kommt man hier im Hafen auf der Insel an. Rønne ist ein Kulturstädtchen, das u.a. das älteste Theater Dänemarks und das Bornholm Museum, wo Sie die Kulturgeschichte der Insel erleben können, beherbergt. Oder spazieren Sie durch die kleinen, kopfsteingepflasterten Gassen und genießen Sie die idyllischen Fachwerkhäuser mit den herrlichen Hofgärten, die in schöner Einheit mit den "Bombenhäusern" liegen. Rønne ist eine der dänischen Städte, die im 2. Weltkrieg am stärksten beschädigt wurde und die Häuser, die im Wiederaufbau aus gelben und roten Ziegeln errichtet wurden, bezeichnet man heute als Bombenhäuser.

Erleben Sie Rønne - die Hauptstadt Bornholms

Rønne wird als Hauptstadt Bornholms bezeichnet und ist heute die größte Stadt der Insel mit ca. 14.000 Einwohnern. Im Urlaub in Rønne sollten Sie den Marktplatz, Store Torv, im Zentrum der Stadt besuchen, der ursprünglich dem Militär als Exerzierplatz diente, aber heute der Ort ist, wo sich Einheimische und Gäste treffen. Hier befinden sich auch viele Restaurants und Cafés und auf Store Torv werden auch Markttage abgehalten, wo Sie eine ganz besondere Atmosphäre erleben können. Hier können Sie eine Vielzahl an bornholmischen Spezialitäten finden. Auf dem Markt können Sie alles von frischem Fisch bis Kunsthandwerk kaufen.Die Stadt ist voller Erlebnisse. Ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Rønne ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge auf der ganzen Insel.

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Rønne - inmitten der Stadt oder am Strand

Wenn Sie in Rønne Urlaub machen, haben Sie es von Ihrem Ferienhaus oder Ihrer Ferienwohnung nicht weit zu den vielen Geschäften und Cafés der bezaubernden Altstadt oder zu den bekannten Sehenswürdigkeiten. Im Norden und Süden von Ränne befinden sich wunderschöne Sandstrände. Hier können Sie NOVASOL Ferienhäuser und Ferienwohnungen direkt an der Ostsee mieten. Genießen Sie von Ihrer Terrasse bereits beim Frühstück den herrlichen Blick auf das Meer.

Ferienhaus Rønne

Auszeit am Strand in und um Rønne

Mitten in Rønne liegt Nørrekås, der eigentlich der Sportboothafen der Stadt ist, aber mittlerweile hat sich hier soviel Sand abgelagert, dass hier ein kleiner Strand entstanden ist. Hier gibt es auch eine Badebrücke. Südlich von Rønne liegt Onsbæk Strand, der zu Fuß oder per Rad bequem zu erreichen ist. Hinunter zum Strand ist es sehr steil, aber mehrere Treppen führen Sie zum Strand. Nördlich von Rønne liegt der "Antoinette Strand", an dem sich sicherlich ein lauschiges Plätzchen finden lässt, da der Strand mehrere hundert Meter lang ist. Ein herrlicher Sandstrand mit genug Platz für alle also. Wählen Sie ein Ferienhaus bei Rønne, sodass Sie die schönen Strände schnell erreichen können.

Aktivitätsmöglichkeiten vom Ferienhaus in Rønne

Bornholm ist eine Attraktion an sich, aber hier haben Sie auch die Möglichkeit, genau die Aktivitäten zu besuchen oder zu unternehmen, die Ihnen gefallen. Wenn Sie einen aktiven Urlaub in Dänemark im Freien verbringen möchten, hat die Insel eine Menge Aktivitäten zu bieten. Sie können z.B. surfen oder tauchen. Oder spielen Sie Golf auf einem der 3 Golfplätze der Insel. Für Angler ist die Insel ein wahres Paradies mit unzähligen Möglichkeiten, einen guten Fang zu machen, sowohl an der Küste, in Seen und Bächen als auch auf hoher See.

Golfen auf dem 18-Loch-Platz in Rønne

Für golfbegeisterte Urlauber ist ein Besuchern des Golfclubs in Rønne ein attraktives Ziel. Der gepflegte Platz ist einer von drei 18-Loch-Plätzen auf Bornholm. Der Golfclub ist nur wenige Kilometer außerhalb von Rønne gelegen und schnell erreicht. Bornholm ist ein Paradies für Golfer. In einem Umkreis von ca. 20 km gibt es mehrere Golfplätze, die sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Spieler ein schönes Golferlebnis versprechen. Buchen Sie jetzt Ihr Ferienhaus für Ihren Golfurlaub auf Bornholm.

Wellness in Rønne

Ferienhausurlaub und Wellness, das schließt sich auf Bornholm nicht aus. Legen Sie einen Wellnesstag ein und lassen Sie sich verwöhnen. Im Bornholmer Diamant Spa in Rønne wird man sich mit viel Zeit und Erfahrung um Sie kümmern und zu Ihrer Entspannung und Erholung beitragen. Der schöne Wellness- und Spabereich ist aus echtem Bornholmer Granit gestaltet. Es gibt verschiedene Saunen, Kalt- und Warmwasserbäder und vieles mehr. Kombinieren Sie Ihren Dänemark Urlaub mit verschiedenen Spa- und Wellnessbehandlungen.

Gartenidylle in der Altstadt von Rønne

Schlendern Sie durch die kleinen Kopfsteinpflasterstraßen der Rønner Altstadt. Vorbei an den bunten, alten Fachwerkhäusern. Nicht nur die Häuser werden mit liebe restauriert und instandgehalten. Auch in die Pflege Ihrer Blumengärten investieren die Bewohner viel Zeit und Liebe. Und so kommt es, dass sich hinter so manchem Zaun oder Tor, in einem versteckten Innenhof, ein traumhafter Bauerngarten befindet. Mit duftenden Obstbäumen, Fliedersträuchern und Vogelgezwitscher: ein kleines, verstecktes Paradies.

Urlaub in Rønne - Inselhauptstadt mit Wikingervergangenheit

Rønne ist an der Südwestspitze der dänischen Sonneninsel gelegen. Bereits zu Wikingerzeiten gab es hier eine Siedlung. Spielte die Stadt doch eine strategisch wichtige Rolle über die Vormacht in der Ostsee. Das war wohl auch der Grund, warum die Stadt so oft den Besitzer wechselte. Mal waren es deutsche Fürsten, dann der dänische König oder dänische Bischöfe. Besuchen Sie Rønne in Ihrem Bornholm Urlaub und entdecken Sie die abwechslungsreiche Geschichte der Inselhauptstadt.

Rønne - Bekannt für Fischerei und Keramik

Ihren wirtschaftlichen Aufstieg verdankt die Stadt Rønne dem Hafen. Dieser diente sowohl als Umschlagsplatz für den gesamten Ostseeraum aber vorallem als Fischerhafen. So waren es hauptsächlich Herringe, die man eingelegt und geräuchert als delikatesse ans Festland verkaufte und verschiffte. Die Fischerei wurde später von Keramik und Töpferei abgelöst. Und das ist noch bis heute so. Mehr als 50 verschiedene Töpferwerkstätten existieren in Rønne. Viele der Werkstätten und Galerien stehen Besuchern offen und können besichtigt werden. Ein tolles Ziel für die ganze Familie in Ihrem Urlaub in Dänemark.

Töpferkunst live erleben - Die Hjorths Keramikfabrik in Rønne

Ronne hat sich im Lauf der Jahre von einer Fischerstadt zu einem Keramik- und Töpferort entwickelt. Nirgendwo anders lässt sich diese Entwicklung und das Töpferhandwerk so gut nachvollziehen, wie in der kleinen Keramikfabrik – Hjorths Fabrik. Die alte Fabrik ist heute ein Keramikmuseum. Die Fabrik wurde 1859 eröffnet und entwickelte sich schnell zu einem der Vorreiter in der Produktion und dem Design von Bornholmer Töpferwaren. Das besondere an dieser Fabrik ist, das in dem historischen Gebäude auch heute noch mit den altbewährten Werkzeugen und Techniken gearbeitet wird. Und Sie sich hier einen Eindruck von der Kunst des Töpferns verschaffen können. Wer sich ein Stück Rønne aus dem Ferienhausurlaub auf Bornholm mit nach Hause nehmen möchte, kann in der angeschlossenen Boutique die Töpferkunst kaufen.

Rønne auf Bornholm - Beliebtes Ferienziel mit vielen Sehenswürdigkeiten

Rønne zieht heute mit seinen kleinen Kopfsteinpflasterstraßen, den bunten Fachwerkhäusern, dem Hafen und vielen Sehenswürdigkeiten viele Besucher aus Schweden, Dänemark und Deutschland in seinen Bann. Einige der bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Rønne und Umgebung möchten wir Ihnen hier vorstellen:

  • Bornholm Museum
  • Verteidigungsmuseum
  • St. Nicholas Kirche und der Leuchtturm

Ausflugstipps für die Umgebung von Rønne

Egal wo man sich auf der Insel befindet, es ist nie weit zu den interessanten Sehenswürdigkeiten und Naturerlebnissen, die ein Urlaub auf Bornholm zu bieten hat.

  • Besuchen Sie z.B. die Schlossruine Hammershus und folgen Sie den herrlichen Wanderwegen auf der Halbinsel Hammeren.
  • Besichtigen Sie die berühmten Rundkirchen oder bestaunen Sie die Paradieshügel mit dem Wackelstein im Osten der Insel.
  • Machen Sie eine Bootsfahrt mit dem Postboot von Svaneke zur kleinen Inselgruppe Ertholmene mit Christiansø als bekannteste Insel.
  • Oder besuchen Sie das Naturcenter Bornholm bei Åkirkeby, wo die Geschichte der Entstehung der Insel erzählt wird.
  • Das Bornholmer Verteidigungsmuseum ist in einem runden Turm in Rønne untergebracht. Der Turm hat bis zu 3,5 Meter dicke Mauern, die vor Angreifern schützen sollten. Gebaut wurde der Verteidigungsturm 1744, um die Stadt zu schützen. Dafür wurde der Turm aber nie genutzt. So ist der Turm auch eigentlich nur eine Alternative. Der dänische König Frederik plante 1687 eine riesige Festung mit Flottenbasis, um die Stadt zu schützen. Gebaut wurde diese majestätische Anlage aber nie. Lediglich Lagergebäude und ein Geschützturm wurden neben dem Verteidigungsturm gebaut. Heute sind in dem Museum zahlreiche Ausstellungsstücke, wie historische Feuerwaffen, Messer, Bomben und Uniformen zu sehen. Das Verteidigungsmuseum ist ein aufregendes Erlebnis für Groß und Klein.

Die Liste könnte unendlich weitergeführt werden, aber eines ist sicher: Bornholm hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Apropos Geschmack: Vergessen Sie nicht die frischgeräucherten Heringe, die Sie in gemütlicher Umgebung bei den Räuchereien genießen können – halten Sie einfach Ausschau nach den charakteristischen, weißen Schornsteinen. Ihr NOVASOL Ferienhaus oder Ferienwohnung in Rønne ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge.