search

Ferienhäuser auf der Insel Terschelling in der holländischen Nordsee

Sie sehnen sich nach Strand und Meer? Dann buchen Sie noch heute Ihr Ferienhaus auf der Insel Terschelling in der holländischen Nordsee. Die Strände auf der Insel sind insgesamt 30 Kilometer lang, dazu sind sie mit einer Breite von rund einem Kilometer auch noch so breit, dass man hier nicht aufeinander hockt. Auch der Flora und Fauna der Insel sucht ihres gleichen. Hier können Sie seltene Orchideenarten entdecken, die Sie sonst nirgendwo in Ihrem Holland-Urlaub finden. Auch für Vogelliebhaber lohnt sich der Urlaub auf Terschelling. Denn in den Dünen und Salzwiesen rasten und brüten zahllose Vogelarten.

Urlaub Terschelling

Urlaub auf der Insel Terschelling - Eine Geschichte von Sand und Cranberries

Die Insel Terschelling ist ein spannendes Ziel für einen Urlaub im Ferienhaus in Friesland. Denn die Insel ist historisch gesehen noch recht jung. So entstand Terschelling im frühen Mittelalter durch das Zusammenwachsen einer Sandbank mit der friesischen Insel Wexalia. Angespülter Sand schuf aus den beiden Inseln eine einzelne – Terschelling. Wenn Sie bei ihrem Ferienhausurlaub auf Terschelling die Augen aufhalten, dann können Sie einige der vielen Cranberry-Sträuche entdecken. Die eigentlich aus Nordamerika stammende Pflanze ist seit mehreren Jahrhunderten auf der Insel heimisch. Wie Sie jedoch dorthin gelangte, kann bis heute nicht eindeutig geklärt werden. Der Überlieferungen nach wurde ein Fass voll Beeren an die Küste der Insel gespült, woraufhin die Beeren irgendwann heimisch wurden.

Schöne Nordsee-Strände rund um Ihr Ferienhaus auf Terschelling

Eingebettet in eine wunderschöne Umgebung liegt ein umfangreiches Netzwerk bestehend aus 650 km Wasserwegen, dem romantischen Wattenmeer und den friesischen Inseln. Und hierhin wollen wir von NOVASOL Sie einladen. Genießen Sie eine hervorragende Zeit auf den  friesischen Insel. Oder erkunden Sie doch das Festland  Außerdem gilt die niederländische Provinz als Schatzkammer der friesischen Kultur. Über 400 Denkmäler, romantische Grachten, Museen, Paläste und Parks zählen zu den Juwelen. Von Ihrer Unterkunft auf Terschelling ist oft nicht weit zu den idyllischen Nordseestränden Hollands. Hier können Sie dann schöne Spaziergänge unternehmen. 

Ausflugsziel Leuwarden

Dass Urlaub in Holland im komfortablen Ferienhaus oder der Ferienwohnung für die ganze Familie ein großes Vergnügen ist, ist kein Geheimnis. Schließlich hat das kleine Land jede Menge zu bieten- und zwar mehr als nur Tulpen in allen Farben des Regenbogens und leckeren Käse. Wenn Sie Ihren Holland-Urlaub in der Region Friesland verbringen, sollten Sie unbedingt die Stadt Leuwarden besuchen, denn sie hat eine reiche Geschichte. Die schönen alten Gebäude in der historischen Stadt sollen an sie erinnern. Kopfsteinpflaster, Cafés, Restaurants und Geschäfte machen einen Ausflug in diese Stadt mehr als gelungen! Unvergesslich in Ihrem Ferienhausurlaub auf Terschelling wird der Ausblick über die Stadt sein, den Sie und Ihre Familie vom 40 Meter hohen Oldehove Turm erlangen können. Eine weltbekannte Attraktion ist außerdem das Keramik-Museum. Ein Aufenthalt in einem unserer Ferienhäuser oder einer unserer Ferienwohnungen auf Terschelling wird bestimmt nicht langweilig – buchen Sie noch heute online Ihre Unterkunft.

Friesisches „Weltwunder“

Unweit Ihres Ferienhauses oder Ihrer Ferienwohnung auf Terschelling können Sie einen der ältesten Leuchttürme der Niederlande besichtigen. Schon beim Übersetzen auf die Insel können Sie den Brandaris erblicken. Die 55 Meter hohe Landmarke gilt als das markanteste Wahrzeichen der Insel. Der Bau stammt aus dem späten 16. Jahrhundert und überlebte als eines der wenigen Bauwerke auf Terschelling den britischen Überfall von 1666.