Opatija: Herrliche Strände für den perfekten Badeurlaub

Die Auswahl an bezaubernden Badebuchten in der Kvarner Bucht ist groß. Erfahren Sie hier, welche von Opatijas Stränden es nicht zu verpassen gilt und wo sich die echten Geheimtipps in der Umgebung verstecken.

Erstellt am 04-06-24, aktualisiert am 10-07-24Von: Nina P. | 4 minuten Lesezeit

Panoramablick auf die Stadt Opatija.

Panoramablick auf die Stadt Opatija.

Urlaub in Kroatien bedeutet, den Alltag zu vergessen, die Seele baumeln und sich selbst rundum verwöhnen zu lassen. Viele Deutsche zieht es mit diesem Wunsch ans Adriatische Meer. Wer plant, während der Sommermonate nach Kroatien zu reisen, sollte sich Opatija und seine malerischen Strände in der Kvarner Bucht keinesfalls entgehen lassen. Hunderttausende Touristen strömen jährlich in die verträumte, rund 11.000 Einwohner zählende Küstenstadt an der Adria. Opatija ist der ideale Ort für einen Badeurlaub mit der ganzen Familie.

Der Strand Slatina in der Stadt Opatija.

Der Strand Slatina in Opatija.

Die 7 beliebtesten Strände in Opatija und Umgebung

In Opatija und Umgebung reihen sich die Traumstrände regelrecht aneinander. Die folgenden zählen zu den beliebtesten Badebuchten der Kvarner Bucht.

Strand Slatina

Der Strand Slatina ist rund 20.000 Quadratmeter groß. Slatina ist ein Beton- und Sandstrand mitten im Stadtzentrum von Opatija und bietet neben einer schönen und sauberen Promenade auch eine fabelhafte Aussicht auf die Adria. Wie der Großteil der kroatischen Strände ist auf der Slatina Beach mit der Blauen Flagge für sehr gute Wasser- und Strandqualität ausgezeichnet. Der Strand bietet alles, was es für einen komfortablen Tag am Strand bedarf. Dazu gehören Liegestühle, Sonnenschirme, Duschen, Umkleidekabinen und sogar WLAN. Zudem gibt es allerhand Wassersportmöglichkeiten wie Jet-Ski, Parasailing, Bananenboote oder Kajakfahren. Kinder können sich auf einem schwimmenden Aquapark oder dem Spielplatz an Land austoben. Rund um den Slatina Beach in Opatija finden sich zahlreiche Cafés, Restaurants und Bars, um sich zur Mittagszeit zu stärken oder einen langen Strandtag bei einem guten Glas kroatischem Rotwein ausklingen zu lassen.

Strand Lido

Ein echtes Highlight unter den Stränden in Opatija und Umgebung ist der exklusive Strand Lido. Er befindet sich nahe dem luxuriösen Hotel Kvarner. Er ist vom Stadtzentrum aus fußläufig zu erreichen und befindet sich gleich neben dem sehenswerten Park Angiolina. Besondere junge Menschen werden von dem edlen Beach-Club samt Infinity-Pool angelockt und genießen hier gern den ein oder anderen erfrischenden Cocktail. In den Abendstunden bietet das angrenzende Open-Air-Kino die Möglichkeit, Kinofilme oder Konzerte unter freiem Himmel zu genießen.

Strand Tomasevac

Fußläufig vom Stadtzentrum, in der Nähe des Hafens von Opatija, befindet sich der Strand Tomasevac. Wer lieber mit dem Auto anreist, findet einen kleinen Parkplatz unterhalb der Hauptstraße. Der Strand Tomasevac ist teilweise mit Betonplatten und teilweise mit Kies bedeckt und ist ebenfalls mit der Blauen Flagge ausgezeichnet. Der Strand Tomasevac bietet eine herrliche Aussicht auf die pittoreske Landschaft der Kvarner Bucht. Aufgrund seiner entspannten Atmosphäre und dem flachen Wasser ist er besonders bei Familien beliebt. Der Strand verfügt über Einrichtungen wie Duschen, Umkleidekabinen und Toiletten - einem langen Strandtag steht demnach nichts im Wege. Des Weiteren gibt es einen Spielplatz für Kinder, eine kleine Wasserrutsche, einen Verleih für Tretboote und Strandbars. In den Bars können Badegäste sich mit Erfrischungen und kleinen Snacks versorgen.

Strand Crnikovica

Der Strand Crnikovica liegt in Volosko, einem malerischen Fischerdorf in der Nähe von Opatija. Über Treppen gelangen Besucher von der Hauptstraße, an der sich auch ein kleiner Parkplatz befindet, zum Strand. Die kleine Kies- und Betonbucht ist von Restaurants und Cafés gesäumt. Sie verwöhnen den Gaumen mit lokalen Spezialitäten und köstlichen Meeresfrüchten. Mit seiner idyllischen Umgebung bietet der Strand Crnikovica den perfekten Ort für einen entspannten Badetag mit der ganzen Familie. Auch an diesem Strand stehen Verleihe für Sonnenliegen und -schirme zur Verfügung - in puncto Komfort mangelt es also an nichts.

Strand Sipar

Etwa 15 Kilometer südlich von Opatija erreichen Besucher den zauberhaften Urlaubsort Moscenicka Draga. Er beeindruckt mit einem ca. 600 Meter langen Traumstrand aus feinem weißem Kies. Der Strand Sipar bietet neben einem wunderschönen Gebirgspanorama alles, was das Urlaubsherz begehrt: strahlendes Wasser, eine romantische Promenade sowie eine ganze Reihe einladender Tavernen und landestypischer Konobas. Diese servieren ihren Gästen die köstlichsten lokalen Leckereien. Umkleidekabinen und sanitäre Anlagen stehen zur Verfügung, Sonnenschirme und Liegestühle lassen sich hier ebenfalls ausleihen. Wer es sportlicher mag, ist am Strand Sipar ebenfalls gut aufgehoben. Ob Tretboot, Kajak oder Jetski - hier kommt jeder auf seine Kosten. Eine Tauchschule bietet mutigen Badegästen - ob Anfänger oder Profi - zudem die Möglichkeit, die magische Unterwasserwelt zu erkunden.

Strand Medveja

Medveja Beach liegt mit rund neun Kilometern Entfernung etwas außerhalb von Opatija und zeichnet sich durch seinen wunderschönen Kiesstrand aus. Umgeben von grünen Hügeln und kristallklarem Wasser, bietet dieser Strand eine atemberaubende Naturkulisse. Wer mit dem Auto anreist, sollte sich möglichst zeitig auf den Weg machen - Parkplätze sind an am Medveja Strand eher rar. Besucher können Liegestühle und Sonnenschirme mieten, um sich zu entspannen, oder Wassersportaktivitäten wie Schnorcheln und Kajakfahren ausprobieren. Kleine Badegäste finden auf der im Wasser befindlichen Hüpfburg eine gigantische Spieloase vor. Zudem bietet die Badebucht von Medveja Strandbars und Restaurants, in denen Gäste lokale Spezialitäten probieren oder nach Sonnenuntergang den ein oder anderen Drink auf den beliebten Beachpartys genießen können.

Strand Škrbići

Škrbići gehört zu Opatijas Geheimtipps in puncto Stränden. Der aus Beton-Plateaus und feinen Kieselsteinen bestehende Strand bietet schattige Liegeflächen, um der kroatischen Mittagssonne zu entgehen. Zudem sind die Voraussetzungen zum Baden und Schnorcheln ideal. Die kleinen Badegäste können sich auf dem zur Verfügung stehenden Kinderspielplatz austoben.

Ein wichtiger Hinweis für alle Badegäste: Am Strand Škrbići gibt es keinen Verleih für Liegestühle und Sonnenschirme. Nur Gäste des angrenzenden Hotels Miramar haben die Möglichkeit, den hoteleigenen Strandabschnitt zu nutzen. Dort stehen Liegen und Schirme bereit.

Ein steiniger Strand an der Küste von Medveja in Kroatien. Das Mittelmeer ist ruhig und klar. Am Ufer befindet sich ein üppiger Wald mit einer kleinen Stadt. Der Himmel ist gelb gefärbt.

Ein steiniger Strand an der Küste von Medveja in der Nähe von Opatija.

Die perfekte Reisezeit für einen Urlaub an Opatijas Stränden

Für einen perfekten Bade- und Strandurlaub in Opatija eignen sich am besten die Sommermonate. Zwischen Juni und September klettern die Temperaturen auf weit über 20 Grad. Auch in den Nächten kühlen sich die Außentemperaturen kaum ab. Die Adria erwärmt sich in diesem Zeitraum ebenfalls auf über 20 Grad. Die Wärme von Luft und Wasser bietet auch für kleine Kinder ideale Badevoraussetzungen. Wer an Opatijas Stränden die absolute Ruhe abseits der touristenreichen Hauptsaison genießen möchte und dafür gern ein paar Grad weniger in Kauf nimmt, reist am besten im April, Mai oder Oktober nach Kroatien. Auch in diesen Monaten herrschen frühlings-, zum Teil sogar sommerhafte Temperaturen - ein Sprung in die Adria ist hier vielleicht nicht unbedingt nötig, aber definitiv möglich.