Top 5 Städtetrips in Dänemark

Lernen Sie Dänemark von einer anderen Seite kennen - bei einem Städtetrip in die 5 beliebstesten Städte hoch im Norden!

Erstellt am 11-06-24, aktualisiert am 16-07-24Von: Nina P. | 5 minuten Lesezeit

Blick auf den historischen Hafen Nyhavn in Kopenhagen, Dänemark.

Der charmante alte Hafen Nyhavn in Kopenhagen.

Wohin soll es in Dänemark gehen?

Normalerweise denkt man bei einem Städtetrip an New York, Paris oder London. Doch auch ein Städtetrip in kleinere Destinationen hat seine Vorteile. Und warum nicht einmal die Städte unseres Nachbarn im Norden erkunden?

Ein Urlaub in Dänemark bietet viel mehr als nur Strände, Meer und Hygge. Auch Kunstfans, Liebhaber von gehobener Küche und Kulturinteressierte kommen in den charmanten Städten Dänemarks auf ihre Kosten. Doch wo soll die Reisen hingehen?

Ob Sie die pulsierende Kultur in Kopenhagen erleben möchten oder die ruhigen Küstenstädte entlang der dänischen Riviera erkunden wollen - Dänemark hat für jeden Reisenden etwas zu bieten. Lassen Sie sich von uns für Ihren nächsten Urlaub in einer der dänischen Städte inspirieren!

1. Aalborg

Die gemütliche Stadt Aalborg liegt im hohen Norden von Dänemark direkt am Limfjord und ist der ideale Ausflugsort, wenn Sie einen Urlaub in Nordjütland verbringen.

Erkunden Sie zum Beispiel das Aalborg Kunstmuseum und bewundern Sie die beeindruckenden Kunstwerke. Weitere Kunst lässt sich bei einem Spaziergang durch die Stadt erleben - hinter jeder Ecke verbirgt sich spannende, bunte Streetart.

Für Familien mit Kindern ist der Aalborg Zoo ein Highlight - von Eisbären bis Pavianen gibt es eine Menge exotische Tiere zu entdecken. Nach einem langen Tag mit Sightseeing darf eine gute Mahlzeit nicht fehlen.

Der perfekte Anlaufpunkt dafür ist der Streetfood Market in Aalborg, hier finden Sie für jeden Geschmack das Richtige. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, den Aalborg Karneval zu erleben, eine farbenfrohe Veranstaltung, die jedes Jahr im Mai stattfindet. Für eine Abkühlung sorgt im Sommer ein Besuch des Hafenbades am Limfjord.

Charmante Gasse mit alten, bunten Häusern in Aalborg, Dänemark.

Bunte Häuser in der Altstadt von Aalborg.

2. Aarhus - Stadt des Lächelns

Die charmante Studentenstadt Aarhus liegt in der Mitte von Jütland und ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Kunstliebhaber sollten unbedingt das ARoS Kunstmuseum besuchen, wo Sie moderne und zeitgenössische Kunst bestaunen können.

Auf dem Dach des Museums bietet die berühmte Aussichtsplattform „Your Rainbow Panorama“ des dänisch-isländischen Künstlers Ólafur Elíasson, einen fantastischen Ausblick über die Stadt.

Das Latiner Kvarter, die Altstadt von Aarhus, ist neben dem Åboulevarden DAS Ausgehviertel mit unzähligen Cafés, Bars und Restaurants. Auch Shopping-Fans kommen hier auf ihre Kosten, in der Altstadt mit kleinen Gassen befinden sich viele spannende Geschäfte - von Mode über Schallplatten bis hin zu Kinderspielzeug.

Sollten Sie nach Ihrer Sightseeing-Tour hungrig sein, bietet der Streetfood Market in der Nähe des Bahnhofs eine riesige Auswahl an Gerichten und Leckereien in einer alten Buswerkstatt.

Etwas außerhalb der Stadt, in Højbjerg, befindet sich das architektonisch spannende Moesgaard Museum, wo Sie in die faszinierende Geschichte der Menschen in der Vergangenheit und Gegenwart eintauchen können.

Nach dem Museumsbesuch lädt die schöne Natur rund um das Museum zu einem Spaziergang ein.

Aarhus bietet eine Vielzahl von kulturellen und historischen Sehenswürdigkeiten, die Ihren Städtetrip unvergesslich machen werden.

Blick auf Åboulevarden in Aarhus, Dänemark.

Der Åboulevarden in Aarhus.

3. Kopenhagen - Die hippe Metropole am Øresund

Nicht umsonst ist Kopenhagen eine der beliebtesten Städte bei Touristen und Einheimischen. Neben Architektur von Weltklasse bietet die Metropole auf Seeland erstklassige Restaurants, zahlreiche Shoppingmöglichkeiten und für Geschichtsinteressierte historische Gebäude und Schlösser.

Beginnen Sie Ihren Urlaub in Kopenhagen mit einer Bootsfahrt ab Nyhavn, dem beliebten Hafengebiet mit farbenfrohen Häusern im Herzen der Stadt.

Während der einstündigen Fahrt erleben Sie Kopenhagens Sehenswürdigkeiten vom Wasser aus und bekommen einen guten Überblick über die Stadt. Auch ein Blick auf die kleine Meerjungfrau lässt sich vom Boot aus erhaschen.

Anschließend bietet sich ein leckeres Mittagessen auf dem Streetfood Market an der Indrehavnbrücke an. Im Sommer ist ein Ausflug in das alte Militärgebiet Reffen ein Highlight.

Hier können Sie neben moderner Kunst im Copenhagen Contemporary, Bungee-Jumping von einem Kran, einen Streetfood Markt und einen Antikmarkt erleben.

Im Frühjahr 2024 eröffnet, ist der neue Operapark ebenfalls ein Highlight. Direkt neben der imposanten Oper gelegen, bietet der Park einen fantastischen Ausblick auf Schloss Amalienborg und die Marmorkirche auf der anderen Seite des Wassers.

Kunstliebhaber sollten unbedingt einen Besuch im Statens Museum for Kunst, kurz SMK oder im circa 45 Minuten entfernten Kunstmuseum Louisiana einplanen.

Runde Brücke in Kopenhagen von oben fotografiert.

Die Fußgängerbrücke Cirkelbroen in Kopenhagen.

4. Von William Shakespeare bis zu entspannten Tagen am Meer in Helsingør

Ebenfalls circa 45 Minuten von Kopenhagen entfernt, erwartet Sie die historische Stadt Helsingør, die neben dem berühmten Schloss Kronborg noch viel mehr zu bieten hat.

Schloss Kronborg ist bekannt als Schauplatz von Shakespeares Hamlet und jedes Jahr im Sommer können Sie hier die Theaterstücke des englischen Dramatikers live beim Shakespeare Festival erleben.

Lassen Sie sich bei einem Spaziergang durch den historischen Stadtkern von Helsingør von den charmanten Straßen der Altstadt und den gut erhaltenen Gebäuden begeistern.

Verpassen Sie auch nicht die Gelegenheit, das M/S Maritime Museum zu besuchen und lernen Sie mehr über das maritime Erbe Dänemarks.

Sollte Ihnen der Sinn nach Entspannung stehen, erkunden Sie die wunderschönen Strände wie zum Beispiel Julebæk und genießen Sie einen erholsamen Tag am Meer.

Ein weiteres Highlight bei einem Aufenthalt in Helsingør ist die Möglichkeit, die Fähre in die nahegelegene schwedische Stadt Helsingborg zu nehmen und eine weitere spannende Kultur zu erleben.

Blick auf Helsingør und Schloss Kronborg.

Blick auf Helsingør und Schloss Kronborg.

5. Begeben Sie sich auf die Spuren von Hans Christian Andersen in Odense

Mit circa 190.000 Einwohnern ist Odense Dänemarks drittgrößte Stadt, einen Tag als Tourist in Odense mit zahlreichen Attraktionen und Erlebnissen sollten Sie also nicht verpassen.

Besuchen Sie das Geburtshaus des berühmten dänischen Dichters Hans Christian Andersen und erfahren Sie mehr über sein Leben und seine Werke - der perfekte Ausflug für Märchenfans.

Schlendern Sie durch den malerischen Altstadtteil von Odense, shoppen Sie Kunsthandwerk und Mitbringsel in den zahlreichen kleinen Geschäften und besuchen Sie die historische St. Knuds Kirche.

Bei einer Bootstour entlang des Flusses Odense Å lässt es sich wunderbar nach einem langen Stadtbummel entspannen, die Füße hochlegen und die Stadt von einer anderen Perspektive erleben.

Familien mit Kindern werden einen Besuch des Odense Zoo lieben, der eine Vielzahl von exotischen Tieren beherbergt und ein beliebtes Ausflugsziel für Groß und Klein ist.

Ebenfalls einen Besuch wert ist das interaktive Wissenschaftszentrum Experimentarium, wo Sie spielerisch mehr über Naturwissenschaften und Technologie lernen können.

Park und historisches Gebäude in Odense, Dänemark.

Bei einem Spaziergang in Odense gibt es viel zu entdecken.

Planen Sie noch heute Ihren Städtetrip nach Dänemark und erleben Sie ein unvergessliches Abenteuer!

Dänemark wartet darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Von den charmanten Straßen Kopenhagens bis zu moderner Streetart in Aalborg - das Land steckt voller Überraschungen.

Beginnen Sie mit der Planung Ihrer Reise noch heute und tauchen Sie ein in eine Welt voller Schönheit und Kultur. Erleben Sie die lebhafte Atmosphäre in Aarhus, probieren Sie die köstlichen Spezialitäten auf dem Streetfood Markt in Kopenhagen und lassen Sie sich von der Gastfreundschaft der Dänen verzaubern.

Jede Ecke des Landes birgt ein neues Abenteuer - worauf warten Sie noch? Buchen Sie jetzt Ihre Städtereise und starten Sie in ein unvergessliches Erlebnis!