search

Ferienwohnungen in Plogastel-Saint-Germain

Natururlaub in der Bretagne

Der Ort Plogastel-Saint-Germain ist ein beschauliches Dörfchen mit etwa 2000 Einwohnern. Unweit Ihrer Unterkunft in Plogastel-Saint-Germain finden Sie den großen Naturpark der Bretagne: den Nationalpark Armorique. Genießen Sie hier die Ruhe und die klare Luft bei einem Spaziergang im Natururlaub in Frankreich. Auch für die Augen bekommen Sie einiges geboten. Unter anderem finden Sie unweit Ihrer Unterkunft in Plogastel-Saint-Germain einige ältere Kirchen, die sich sehen lassen können. In Plouhinec finden Sie ein Archäologie-Zentrum, das sich mit den Funden von Menez Dregan beschäftigt. Menez Dregan ist eine prähistorische Ausgrabungsstätte, wo Wissenschaftler Werkzeuge aus der Zeit vor rund 500 000 Jahren gefunden haben.

Ein Spaziergang durch Quimper

Auf Ihrer Suche nach schönen Ausflugszielen müssen Sie sich nicht einmal weit von Ihrer Unterkunft in Plogastel-Saint-Germain entfernen. Fahren Sie in das beschauliche Quimper und erleben Sie dort einen Tag voller neuer Impressionen. Sie finden direkt am Ufer der Odet die Gärten des Priorats von Locmaria. Entdecken Sie auf 1700 Quadratmetern eine Pflanzenwelt – die einzigartig in Ihrem Urlaub in der Bretagne ist. Hier finden Sie verschiedene Kräuter und Blumen, die sowohl zur Dekoration als auch für medizinische Zwecke angepflanzt wurde. Ein weiteres Highlight in Quimper, dass Sie gesehen haben müssen, ist die Kathedrale Saint Quentin. Zwei Dinge machen den Kirchenbau besonders. Erstens die lange Bauzeit: Der Baubeginn der Kathedrale von Saint Quentin datiert bis ins 13. Jahrhundert zurück. Fertiggestellt wurde das Bauwerk erst 1856 – nach 300-jähriger Bauzeit. Zweitens ist die Architektur dieser Kirche einzigartig. Der Chor der Kirche ist nach links geneigt, jener Platz im Gebäude, der den Hauptaltar beherbergt. Diese Besonderheit beruht vermutlich auf einer alten Grabkapelle, die die Baumeister nicht abreisen wollten.

Erleben Sie die Kontraste!

Füllen Sie Ihr Herz mit tausend großartigen Erinnerungen. Ihr Urlaub in der Bretagne bietet solch eine Vielfalt. Erkunden Sie von Ihrem Ferienhaus in Plogastel-Saint-Germain aus die Schätze der bretonischen Nordküste. Gehen Sie auf Wanderschaft und entdecken Sie die Bucht von Brest, die für ihre Vielfalt bekannt ist. Oder genießen Sie die Natur unweit Ihrer Unterkunft in Plogastel-Saint-Germain. Dieser Teil Frankreichs so vielseitig und gleichzeitig auch so einzigartig. Die Bretagne wartet mit vielen Naturhighlights auf. Der Naturpark Armorique liegt nicht weit von Ihrer Unterkunft in Plogastel-Saint-Germain entfernt. 1969 als zweiter regionaler Naturpark in Frankreich gegründet, umfasst der Park rund 1120 Quadratkilometer Fläche. Die Hälfte der Gesamtfläche besteht aus Meeresflächen an der Atlantikküste. Neben Tieren und wunderschönen Pflanzen, finden Sie hier zahlreiche kleine Dörfer mit sehr gastfreundlichen Einwohnern, die Ihnen alles über die Region erzählen können.

Die Bretagne und ihre einzigartige Kultur

Frankreichs größte Halbinsel ist eine Landschaft voller Geheimnisse. Durchzogen von Kanälen und Flüssen bietet die Bretagne einzigartige Erlebnisse. Wenn Sie einen Ihren Urlaub in Frankreich planen, dann kommen Sie unbedingt hier her. Denn in der Bretagne stimmt einfach alles. Das milde Klima – mit fast 2000 Sonnenstunden im Jahr – lädt zu großartigen Ausflügen ein, um Land und Leute näher kennenzulernen. Beziehen Sie eine Unterkunft in Plogastel-Saint-Germain, im Südwesten der Region, und genießen Sie die einzigartige Kultur der Bretonen. Musik spielt hier eine besondere Rolle. Die Bretagne ist bekannt für ihre volkstümliche Musik, deren Lieder noch heute hauptsächlich auf Bretonisch eingesungen werden.