Ferienpark in den Niederlanden - Nordbrabant - Eldorado

Das Feriendorf ”Eldorado” liegt im waldreichen Ort Chaam in Brabant und zeichnet sich durch einzigartige, runde Bungalows aus, die so großzügig angelegt sind, dass Sie bestimmt Ihre Privatsphäre genießen können. „Eldorado“ ist der perfekte Ort, um in die Brabanter Landschaft und die Atmosphäre Burgunds einzutauchen.

Karte aktivieren

 

Der Ferienpark Eldorado liegt in Nordbrabant einer angrenzenden Provinz der Niederlande an Belgien. Die nächsten großen Städte in der Nähe sind Breda, Tilburg und Einhoven.

Das niederländische Ferienhausdorf finden Sie in Chaam ist ein Ort für Kulturliebhaber. Die gemütlich burgundische Stadt Breda erreichen Sie mit dem Auto in 20 min. Die Stadt hat eine

sehenswerte Altstadt mit vielen historischen Gebäuden und einem kleinen, idyllischen Hafen, der Ihnen vielfältige gastronomische Möglichkeiten bietet.

Ferienpark Eldordo

 

Der Grenzort Baarle-Nassau ist ein lohnenswertes Ausflugsziel. Dieser Ort bildet zusammen mit dem belgischen Baarle-Hertog die merkwürdigste geographische Kuriosität Europas: die Staatsgrenzen verlaufen durch Häuser, Wohnungen und öffentliche Gebäude. Neben den zahlreichen Restaurants gibt es in den gemütlichen Boutiquen ausgiebige Möglichkeiten zum Shoppen. 

Was sind die Besonderheiten des Ferienparks Eldorado in Nordbrabant?

Der „Freizeitpark de Efteling“ ist von Chaam aus schnell erreichbar und bietet für alle Altersgruppen jede Menge Abwechslung. Interessante Städte in der Nähe sind: Den Bosch, Antwerpen und Rotterdam. Auch Naturliebhaber sind in Chaam genau richtig; zahlreiche Wälder und Seen laden zu Entdeckungstouren ein. Hier können Sie den Alltag ganz hinter sich lassen. Weitere Ferienhausdörfer finden Sie hier.

 

Die Umgebung des Ferienparks Eldorado bietet auch Möglichkeiten für weitere Aktivitiäten. „De Bleeke Heide“ ist ein ausgewiesenes Naturschutzgebiet in der Provinz Nord- Brabant. Hier gab es früher ein ausgedehntes Heidegebiet mit Seen, zu dem auch die nahegelegene „Strijbeekse Heide“ gehört. De Bleeke Heide ist ein bedeutender Lebensraum für Enten und viele andere Vögel. Rund um das grüne Chaam befinden sich mehrere große Naturschutzgebiete. Hondsdonk bildet zusammen mit Luchtenburg und Valkenberg ein nahezu geschlossenes Gebiet von ca. 600 ha Größe. Kennzeichnend für dieses Gebiet ist die abwechslungsreiche Landschaft: Tannenwälder, Äcker, Grasland, Weide, Buchen und Eichen. Hier gibt es wasserreiche Gründe und zwei Flüsse, die hier entspringen: der Chaamer Fluss und der Rote Fluss. Dank dieser landschaftlichen Vielfältigkeit sind in Hondsdonk zahlreiche Vogelarten anzutreffen.