Arriving on a Saturday will increase the number of available properties

Ferienwohnungen Gollwitz – Insel Poel

Der Ferienpark Gollwitz befindet sich auf der „südlichsten Insel Skandinaviens“ – der Insel Poel. Ein mit dem Auto befahrbarer Damm verbindet die Insel mit dem Festland. Noch fast unentdeckt und voll natürlicher und kultureller Schätze wirkt die Ostseeinsel mit ihren 11 km Strand.

Unentdecktes Naturreich

Nur 200 m trennen die Ferienwohnungen im verträumten Ort Gollwitz vom wunderschönen Sandstrand, der sich besonders für einen Urlaub mit Ihren „Kleinen“ anbietet. Hier am Nordkap der Insel Poel gehen die Strände besonders seicht ins Wasser, das eine besonders gute Qualität hat.

Ja, wo radeln wir denn da?

Die Insel Poel lässt sich am besten mit dem Fahrrad erkunden – Ihnen bietet sich eine große Auswahl an Radwanderwegen. Genießen Sie dabei die Ruhe und die heilsame Seeluft, das Geschrei der Möwen und das Meeresrauschen – das ist maritimes Urlaubsflair. Ein Geheimtipp – und nur mit dem Fahrrad erreichbar – sind die Naturstrände von Seedorf und Neuhof.

Volle Kraft voraus und das Leuchtfeuer im Blick!

Sie wollen sportliche Aktivität auf dem Wasser? Der Strand von Timmendorf lockt nicht nur mit seinem feinen Sand, sondern auch mit einem großen Wassersportangebot: Ob Wasser- oder Jetski, Yachten oder Sportboote. Außerdem können von den Häfen in Timmendorf und Kirchdorf Rund- und Ausflugsfahrten sowie Angelfahrten unternommen werden. Die Leuchttürme in der Nähe von Gollwitz und Timmendorf leiten dabei den Weg. Durch die Lage an der Einfahrt zum Seehafen der Hansestadt Wismar genießt der Leuchtturm von Timmendorf heute noch ein hohes Ansehen für die zunehmenden Schiffsbewegungen als leuchtender Signalgeber. Im Hauptort der Insel Poel, in Kirchdorf, finden gerade in den Sommermonaten viele Veranstaltungen statt. Namensgebend für den kleinen Ort ist die bereits von Weitem erkennbare, historische Inselkirche aus Backstein.

Shoppen und Großstadtflair?

Die Hansestadt Wismar ist nur eine Insellänge entfernt. Tradition und Moderne zugleich werden Ihnen hier begegnen. In der wunderschönen Altstadt fühlen Sie sich schnell in die Blütezeit der Hanse zurückversetzt. In imposanter Backsteingotik können Sie mittelalterliche Giebelhäuser, beeindruckende Kulturdenkmäler und prächtige Kirchenschiffe bestaunen. Auf einem der größten Marktplätze in Norddeutschland trieben einst hanseatische Kaufleute und Händler ihre Geschäfte