Ferienhaus in Kulhuse

Kulhuse ist ein hübscher, netter Ferienort auf Nordseeland und ein idealer Ausgangspunkt für einen Urlaub in einem Ferienhaus in Kulhuse. Von hier aus können Sie viele Sehenswürdigkeiten erleben und entdecken. Direkt im Ort finden Sie für Ihren wohlverdienten Urlaub in einem Ferienhaus in Dänemark viele Einkaufsmöglichkeiten, einen kleine Yachthafen und eine schöne Natur entlang der Küsten. Zur nächsten größeren Stadt Frederikssund sind es 17 km. Mieten Sie eines der Ferienhäuser auf Seeland und entdecken Sie mit Ihren Kindern im Ferienhausurlaub den äußersten Norden von Hoomsherred am Isefjord, denn hier befindet sich Kulhuse-Strand. Ein Sandstrand als Verlängerung eines Naherholungsgebietes, der außerdem Parkplatz, Kiosk und Toiletten bietet – also nichts wie hin beim Badeurlaub mit Kindern in Dänemark.

Auf einer Ihrer Routen entlang der zahlreichen Wander- und Radwege durch die schöne Natur in der Nähe des Roskilde Fjord und Isefjords sollten Sie bei einem der vielen Hofläden in Nordseeland vorbeischauen. Nützen Sie Ihren Urlaub in einem Ferienhaus in Kulhuse, um neue regionale Produkte kennenzulernen, die Sie abends nach der Rückkehr in Ihr Ferienhaus in Dänemark in der Küche für Ihre Lieben zubereiten können. Genießen Sie außerdem auch mal auswärts ein gutes Menu in einem der Restaurants, die sich auf regionale und biologische Erzeugnisse konzentrieren. Unternehmen Sie während Ihres Aufenthaltes in einem Ferienhaus in Kulhuse zum Beispiel auch einen Ausflug zum größten See Dänemarks, dem Arresø, wo Sie viele Wanderwege entdecken werden.

Falls Sie ein paar Ideen brauchen, wie Sie Ihren Familienurlaub in einem Ferienhaus Kulhuse abwechslungsreich gestalten können, so haben wir hier ein paar Tips für Sie zusammengetragen. Wählen Sie aus und entscheiden Sie, welche Aktivitäten und Attraktionen für Sie und Ihre Familie oder Freunde, mit denen Sie den wohlverdienten Urlaub verbringen, in Frage kommen:

In Skibby zum Beispiel erwartet Sie das Schloss Selsö, das heute ein viel besuchtes Museum ist. Lassen Sie sich während Ihres Besuchs beim Urlaub in einem Ferienhaus in Kulhuse von einem Guide die lange und aufregende Geschichte des Schlosses erzählen. Im Jagdschloss Jägerspris können Sie eine vollständig erhaltene Wohnungseinrichtung aus den 1850er Jahren bestaunen – übrigens die einzige in ganz Dänemark. Es sind dies die ehemaligen Wohnräume von König Frederik II und dessen morganatischer Gattin, Louise Gräfin Danner. Wer ein wenig Abwechslung beim Urlaub in einem Ferienhaus in Kulhuse in der Natur sucht, erwandert das Waldgebiet Skönne Nordskov, wo es Reste einer tausendjährigen Stieleiche zu bestaunen gibt, die sogar einen eigenen Namen erhalten hat: Kongeegen. Sie soll die älteste Eiche Nordeuropas sein.

Mieten Sie eines der Ferienhäuser auf Seeland und startem Sie zu einer der besten Attraktionen in der Umgebung: das Sommerland Sjælland. Hier gibt es für die ganze Familie zahlreiche Aktivitäten, die den Tag wie im Flug vergehen lassen. Unternehmen Sie eine Dschungelsafari im Amazonas, erleben Sie enormes Tempo in der Wildkatze oder planschen Sie mit Ihren Kindern in der Blauen Lagune.

Ferienhäuser in Hölminge

Beliebte Ferienhäuser in Kulhuse

Loading...

Tierfreundliche Ferienhäuser in Kulhuse

Loading...

Ferienhäuser mit wahlfreier Anreise in Kulhuse

Loading...