search

Ferienhaus auf Falster - Inselidylle und Entspannung

Falster ist eine idyllische Insel im Südosten Dänemarks. Umgeben von der Ostsee können Sie hier einen schönen Badetag nach dem anderen verbringen und natürlich auch die zahlreichen Nachbarinseln besuchen. Ob nach Lolland oder Seeland, von Ihrem Ferienhaus Falster aus werden Sie wundervolle Ausflüge in Natur, Städte und zu historischen Denkmälern unternehmen. Informieren Sie sich gerne online auf unserer Website ausführlich über unser großes Angebot an Ferienwohnungen und Ferienhäusern in Dänemark. Sowohl die Großfamilie als auch das Haustier sind in den gemütlichen Räumlichkeiten Ihrer Ferienunterkunft im Norden willkommen. Überzeugen Sie sich selbst und finden Sie das Domizil, dass Ihre Ansprüche erfüllt bei NOVASOL! 

Die schönsten Orte auf Falster – Von Süden nach Norden eine Sehenswürdigkeit nach der anderen

Urlaub Falster

Von Süden nach Norden ist die kleine Insel Falster voller schöner Orte und abwechslungsreicher Natur. Wir möchten Ihnen folgend gerne einige der funkelnden Inseljuwelen in Dänemarks Südsee vorstellen, um Ihnen Ihre Urlaubsplanung zu erleichtern.

Gedser ist nicht nur der südlichste Ort von Falster, sondern auch die südlichste Stadt Dänemarks! Hier können Sie am Yachthafen und in der wunderschönen Umgebung spazieren gehen. Gleich in der Nähe finden Sie die Steilküste Gedser Odde und Sydstenen, den südlichsten Punkt Dänemarks, an dem sich auch ein ehemaliges Militärgelände befindet. Hier erhalten Sie viele interessante Informationen über die Geschichte des Ortes und den kalten Krieg, aber auch ein Spaziergang entlang der Steilküste ist empfehlenswert. Im Gedser Ferienpark finden Sie nicht nur viele, wunderbare Ferienhäuser an der Ostsee, sondern auch einen Tennisplatz, eine Feuerstelle und einen Spielplatz für Ihre Kinder. Um den Abend dann gebührend abzurunden, können Sie im Restaurant am Yachthafen dänische Spezialitäten verspeisen. 

Gedesby ist ein schöner Ort im Osten von Falster. Von hier aus erreichen Sie alle Sehenswürdigkeiten des Südens ebenso schnell und unkompliziert und zudem gibt es viele Hofläden voller hausgemachter Spezialitäten. Zu Ihrem Ferienhaus auf Falster gehört hier so gut wie immer ein großer Garten mit bequemen Möbeln und einem Grill, auf dem Sie Ihren selbstgefangenen Fisch zubereiten können. Auch ein traditionell mit Stroh gedecktes Ferienhaus kann in Gedesby Ihre Unterkunft werden, nur hundert Meter vom Meer entfernt. 

Marielyst erstreckt sich entlang der Ostküste von Falster, genauso wie der weiße Sandstrand, der mehrmals bereits zum Besten in ganz Dänemark gekürt wurde. Hier finden Sie zudem die größte Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen auf Falster, unter anderem mit Trampolin, Kaminofen und Whirlpool sowie nur wenige Gehminuten vom Meer entfernt! Marielyst besitzt außerdem einen Golf Club und Attraktionen wie den Golf & Fun Park oder das Gokart und Paintball Center. Zudem sind hier auch mehrere, wunderbare Einkaufsmöglichkeiten, Cafés und Restaurants, in denen Sie Seele und Gaumen verwöhnen können. Für weitere Tipps und Anregungen besuchen Sie gerne unsere NOVASOL Servicestelle vor Ort, in der wir Ihnen jederzeit mit Rat und Tat rund um den Urlaub in Ferienhaus und Ferienwohnung an der Ostsee zur Verfügung stehen.

Nykøbing Falster liegt am wunderschönen Guldborgsund. Es ist die größte Stadt auf Falster und hält viele historische, bezaubernde Gassen und Einkaufsläden für Sie bereit. Highlights in dieser Stadt sind, neben einigen Museen wie dem Feuerwehrmuseum, das Mittelaltercenter und der Guldborgsund Zoo. Wandeln Sie durch das 15. Jahrhundert, sehen Sie in Werkstätten den Menschen beim Arbeiten auf ursprüngliche Art und Weise zu oder schlendern Sie durch den Tierpark, um im Streichelgehege den Eseln ganz nahe zu kommen. Und wie der Name es schon sagt, können im Museum Obscurum ganz außergewöhnliche, mystische Sachen entdeckt werden. Na, trauen sie sich, einen Abstecher hierher zu wagen?

Kongsnæs und Stubbekøbing liegen im Norden von Falster direkt nebeneinander und warten mit besonders modernen Unterkünften auf Sie!  Die Feriendomizile hier wurden von Architekten entworfen und auf Ihre Bedürfnisse angepasst. Lichtdurchflutete Räume, mehrere wunderschöne Bäder und natürlich gemütliche Wohnzimmer machen die Qualität Ihres Urlaubshauses aus! Blicken Sie von der Terrasse auf den Grønsund und entdecken Sie die Spiel- und Sportangebote Ihrer Unterkunft sowie die vielfältige Umgebung von Falster. Von hier aus gelangen Sie außerdem auch schnell auf die gegenüberliegenden Inseln Farø, Bogø und Møn, die noch viele weitere Sehenswürdigkeiten vorweisen können.  

 

Ferienhaus Falster

Kleine, große und sehr große Familien finden genug Platz in den familienfreundlichen NOVASOL Ferienhäusern auf Falster

Dänemark ist jedes Jahr aufs Neue ein beliebtes Reiseziel für die ganze Familie. Ob wundervolle, weiße Sandstrände oder gemütliche Ferienhäuser an der dänischen Ostsee mit Kamin und Spielplatz im Garten, Falster hat sich als Zielort schon oft bei Urlaubern und Ihren Kindern bewährt. Es sind meist Kleinigkeiten, die den gewissen Luxus eines extra kinderfreundlichen Ferienhauses auf Falster ausmachen. Waschmaschine und Trockner sorgen dafür, dass nach ausgiebigen Strandtagen und Erkundungstouren genug saubere Wäsche für den restlichen Urlaub da ist. Die Fußbodenheizung und den Kaminofen werden Sie vor allem in den kühleren Jahreszeiten zu schätzen wissen, in denen sie sich nach langen, frostigen Spaziergängen am Meer auf die Couch und vor das Feuer kuscheln können. Dazu kommt das große Spiel-, Spaß- und Sportangebot in Ihrem Ferienhaus Falster, denn mit dem Tischkicker, dem Billardtisch und dem ausreichenden Platz im Garten wird es nie langweilig! Für den besonderen Spaß können wir auf Falster verschiedene Aktivitäten empfehlen. Im Marielyst Gokart und Paintball Center können Sie um die Wette fahren oder in Teams beim Paintball gegeneinander antreten. Im Golf & Fun Park von Marielyst hingegen warten verschiedene Golf-Varianten auf alle Spielfreudigen. Mit dem passenden Ferienhaus auf Falster kann dann nichts mehr schief gehen in Ihrem Familienurlaub!

Städte, Küste und Naturschutzgebiete – Aktiv mit Rad, Boot oder zu Fuß über die Insel Falster

Viele Städte auf Falster haben noch ihren originalen, historischen Stadtkern, der nur darauf wartet, von Ihnen bestaunt zu werden. Am besten können Sie die Umgebung bei einer langen Wander- oder Fahrradtour erkunden, aber auch zu Fuß oder mit einem gemieteten Boot entdecken Sie jede Ecke dieser tollen Insel! Empfehlenswert für die Fahrradtour ist die Sund-Route, die in Nykøbing Falster beginnt und etwas mehr als 40 Kilometer lang ist. Für eine längere Tour empfiehlt sich der Radweg Falster Rund, der über 100 Kilometer an der Küste entlangführt. Zum Wandern schlagen wir das Naturschutzgebiet Bøtøskoven südlich von Marielyst vor, das an den einmaligen Sandstrand grenzt. Das Highlight hier sind die freilebenden Pferde und Rinder, die zum Naturschutz angesiedelt wurden. Das Gebiet ist aber auch bekannt für seine Vielfalt an Schmetterlingen, die hier perfekte Lebensbedingungen vorfinden. Auch Ausflüge auf die benachbarten Inseln, zum Beispiel zu den Steilklippen von Møn, versprechen Ihnen atemberaubende Anblicke der natürlichen Schönheit Dänemarks!    

So schön kann Urlaub sein! Ferienhaus auf Falster mit Pool, Whirlpool und Sauna zu jeder Jahreszeit

Von Urlaub kann man doch nie genug haben! Da diese kostbare Zeit jedoch meist trotzdem begrenzt ist, sollte man sich schon genau überlegen, wo und wie man sie verbringen möchte. Jedes unserer NOVASOL Ferienhäuser auf Falster bietet viele besondere Extras und verschiedene Ausstattungen an. Wenn Sie hauptsächliche Ruhe, Entspannung und Wellness in Ihrer Auszeit auf Dänemark suchen, dann können wir Ihnen unsere große Auswahl an Vital-Ferienhäusern auf Falster nur ans Herz legen. In diesen Unterkünften finden Sie neben einem knisternden Kaminofen im Wohnzimmer auch eine angenehm heiße Sauna, einen prickelnden Whirlpool im Innen- oder Außenbereich, eine Dampfkabine und einen großen Swimmingpool. Besonders im Winter macht es Spaß, sich aktiv an der frischen Luft zu betätigen und danach ins gemütliche Ferienhaus auf Falster zurückzukehren. Genießen Sie die Nähe Ihrer Unterkunft zum Meer und die vielseitigen Möglichkeiten, sich nach einem Spaziergang in den kühlen Jahreszeiten ausgiebig in Sauna und Whirlpool aufzuwärmen. 

Angelfans aufgepasst! Mit einem Ferienhaus auf Falster von NOVASOL machen Sie den besten Fang! 

Was kann man besonders gut machen, wenn man vom Meer vollkommen umgeben ist? Genau, Angeln an der Küste! Und das ist auf Falster an vielen verschiedenen Orten ganz wunderbar möglich! Im Guldborgsund ziehen Sie zum Beispiel Heringe, Hechte und Barsche aus dem Wasser. Im Süden befindet sich dagegen ein sehr beliebtes Revier für Meerforellen und auch Plattfische und Dorsche haben es auf Ihren Köder abgesehen. Achten Sie auf das Extra „Angelhaus“, wenn Sie Ihr Ferienhaus auf Falster mieten, denn hier finden Sie ganz sicher einen Ausnehm- und Filetierplatz sowie eine große Gefriertruhe, in der Ihr Fang bis zur Zubereitung aufbewahrt werden kann. Sehen Sie sich jetzt gleich die große Vielfalt an Unterkünften auf Falster von Gedser bis Stubbekøbing an uns mieten Sie Ihr Ferienhaus der Träume bequem online!

Urlaub mit dem Hund auf Falster- Gemeinsame Zeit im haustierfreundlichen Ferienhaus von NOVASOL

Inselurlaub mit dem Hund, die perfekte Grundlage dafür bieten Ihnen unsere haustierfreundlichen Ferienhäuser und Ferienwohnungen auf Falster! Durch den einzäunten Garten Ihrer Unterkunft können Sie sicher sein, dass Ihr Hund auf dem eigenen Urlaubsgrundstück bleibt und die Geschäfte für Tierbedarf sorgen dafür, dass alle Bedürfnisse Ihres Vierbeiners erfüllt werden. An der Leine kann Ihr Hund Sie bei vielen Wanderungen begleiten, zum Beispiel durch das Naturgebiet Bøtøskoven, indem sich neben herrlicher Natur auch freilaufende Rinder und Pferde befinden. Gleich daran grenzt der komplett eingezäunte Hundeskov, also Hundewald, Bøtø. Dieser eignet sich perfekt, damit Ihr Hund sich frei austoben kann. Ein weiterer Hundewald auf Falster befindet sich nördlich von Nykøbing, der Bangsebro Hundeskov. Auch auf Møn befindet sich eine eingezäunte Freilauffläche, verbinden Sie den Ausflug dahin mit einer Erkundungstour der Insel. Der Urlaub in einem Ferienhaus auf Falster mit Hund wird wunderschön! 

Ausflüge vom Ferienhaus Falster zu den Nachbarinseln

Eine Insel kommt selten allein! Falster liegt in der Ostsee zwischen den Inseln Lolland, Farø, Bogø und Møn, die alle wunderbar für Ausflüge zu erreichen sind.

Farø ist eine sehr kleine Insel und dient vor allem als Verbindung zwischen Falster, Seeland und Bogø.

In der Schule von Bogø lernten ehemals Seemänner ihren Beruf, noch heute steht eine Büste des ehemaligen Lehrers und Gründers Chr. Berg vor dem Gebäude.

Auf der Insel Møn im Norden von Falster warten Relikte der Vorzeit auf Sie. Gerade im Nordosten der Insel, am Ulvsund, gibt es beeindruckende Dolmen und das Ganggrab Kong Asger Høj, das mit einer Taschenlampe durchschritten werden kann. In der schönen, historischen Handelsstadt Stege können Sie am Hafen entlang schlendern, durch Einkaufsstraßen bummeln oder Sie besuchen das Thorsvang Sammlermuseum. Hier erwartet Sie eine große Sammlung an alten Gegenständen, die Nostalgie wecken und zusätzlich gibt es ein Café mit vielen Leckerbissen! Auf keinen Fall verpassen sollten Sie Møns Klint. Die bis zu 128 m hohe und somit höchste Steilküste Dänemarks bietet einen einzigartigen An- und Ausblick. 

Alle guten Dinge sind drei, was für ein Zufall also, dass es genau drei Verbindungsstraßen zwischen Falster und Lolland gibt! Welche Sie davon nehmen, hängt wahrscheinlich davon ab, wo Ihr Ferienhaus auf Falster sich befindet, doch jede einzelne führt Sie am Ende natürlich auf die schöne Nachbarinsel Lolland. Bei Ihren Spaziergängen auf Lolland gibt es immer viel zu sehen, denn hier finden Sie zahlreiche Schlösser, Villen und Gutshäuser. Zu dem Schloss Christianssæde gehört zum Beispiel auch ein großer Garten mit vielen Rehen und Hirschen, die beobachtet werden können. Das Kloster Halsted hingegen bietet Ihnen zusätzlich zum Parkzugang auch den Eintritt in die Kirche. Weitere sehenswerte, historische Gebäude sind das Aalholm Schloss und das Fuglsang Herrenhaus im Süden von Lolland. In Fuglsang gibt es zudem ein zu den ältesten des Landes gehörendes Kunstmuseum in direkter Nähe zum Herrenhaus. Ihre Kinder und Mitreisenden unter 26 Jahren kommen kostenlos in die Ausstellung und neben Ihrem Hunger auf Kultur wird auch der Appetit auf Kuchen im dazugehörenden Cafe gestillt. Sehen Sie sich auch Nakskov und die Domstadt Maribo an und verbinden Sie den Stadtbummel mit einem Ausflug in den Knuthenborg Safaripark! Und haben Sie schonmal etwas von den Dodekalitten gehört?  Wenn nicht, dann ab nach Lolland!

Was Sie auf Falster auf keinen Fall verpassen sollten- Eine Zusammenstellung der besten Ausflugsziele 

In Ihrem Urlaub im Ferienhaus auf Falster gibt es Vieles zu sehen, doch einige Sachen sollten Sie wirklich nicht verpassen! Wir listen Ihnen gerne die schönsten Orte, Strände und Sehenswürdigkeiten auf Falster noch einmal auf, damit Sie diese dann in Ihre Urlaubsplanung mit aufnehmen können! 

  • Der Strand Marielyst ist einfach eine Perle unter den dänischen Sandstränden. Kilometerlang und atemberaubend weiß erstreckt er sich an der Ostküste von Falster und ist zum Baden für Sie und Ihre Kinder wunderbar geeignet. Ein Ausflug an den schönsten Strand Dänemarks ist einfach ein Muss! 
  • Wenn Sie bereits in Marielyst sind, dann gehen Sie auch in den Golf & Fun Park. Hier warten Adventure Golf und Fußball Golf auf Sie sowie verschiedene Autos, die Ihr Nachwuchs fernsteuern kann. Auch Segwayfahren ist hier möglich, oder sie lassen sich in einen Bumper Ball stecken und kugeln durch die Gegend. Klingt komisch? Macht aber Riesenspaß, probieren Sie es doch mal aus!
  • In Nykøbing Falster gibt es neben dem Mittelaltercenter, indem sie das 15. Jahrhundert entdecken, und dem von verschiedenen Tierarten bewohnten Guldborgsund Zoo auch das Museum Obscurum, in welchem sie Ihren Augen oft nicht trauen werden.
  • Einen Ausflug in die großen Naturgebiete sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Im Bøtøskoven können Sie freilaufende Pferde und Rinder beobachten, während Halskov Vænge Grabhügel und Dolmen sowie Hünengräber beherbergt.