search

Ferienhäuser in der Provinz Olbia-Tempio auf Sardinien

Die Provinz Olbia-Tempio wurde im Jahre 2005 aus 26 Gemeinden gegründet. Sie besitzt mit einer luxuriösen Tourismusinfrastruktur vor allem rund um die Costa Smeralda die schönsten und bekanntesten Urlaubsziele der Insel. Zur Provinz gehört auch der Maddalena-Archipel mit dem bekannten Meeres-Nationalpark. Naturfreunde entdecken von ihrem Ferienhaus auf Sardinien in der Provinz Olbia-Tempio aus eine Vielfalt an Landschaften: Meer, Hügel, Berge, Felder und unbewohnte Ebenen. In den zahlreichen Eichenwäldern wird Kork, das „weiche Gold“ gewonnen.

Sehenswürdigkeiten in der Stadt Olbia

Die Hauptstädte der Provinz sind Olbia und Tempio Pausania. Olbia, das einstige Terranova, hat 58 Tausend Einwohner und liegt im Osten der Provinz am geschützten Golf von Olbia. Buchen Sie einen Urlaub auf Sardinien und entdecken Sie die bereits unter den Etruskern gegründete Stadt. Die Anfahrt zu den Ferienhäusern auf Sardinien in Olbia ist mit Autofähre unter anderem von Genua oder mit dem Flugzeug möglich. Olbia entwickelt sich allmählich von einem typischen Provinzstädtchen in eine moderne Tourismusstadt. Machen Sie von ihrem Ferienhaus auf Sardinien aus einen Spaziergang auf der Hafenpromenade und schauen Sie dem bunten Treiben zu.

Zu den besonderen Sehenswürdigkeiten der Stadt gehört die romanische Basilika San Simplicio, die im 10. Jahrhundert aus grauem Granit für den Heiligen Simplicius von Fausania, ab 595 Bischof von Olbia, erbaut wurde. Der Heilige ist der Schutzpatron der Stadt und einer der fünf Märtyrer Sardiniens. Besichtigen Sie bei Ihrem Rundgang während des Urlaubs auf Sardinien das Innere der dreischiffigen Basilika mit ihren Säulen, Pilastern und Fresken, sowie einigen Meilensteinen der alten Römerstraße.

Unweit von Olbia sind Nuraghen, das Gigantengrab Su Monte de s’Ape, das Castello di Cabu Abbas mit herrlichem Ausblick und der heilige Brunnen von Sa Testa zu finden. Sehen Sie beim Urlaub auf Sardinien auch die Reste des sieben Kilometer langen Aquädukt Sa Rughitulla aus dem 1.-2. Jahrhundert, der einst die Stadt aus den Quellen des Cabu Abbas versorgte.

Sardinien

Der Karneval in Tempio Pausania

Tempio Pausania hat 14 Tausend Einwohner und liegt im Landesinneren. Die Fahrt zum Städtchen kann im Sommer über die Schmalspurbahnstrecke Sassari-Palau geschehen. Tempio bietet besonders zur Faschingszeit einen spannenden Mix religiöser Zeremonien und althergebrachter Bräuche. Buchen Sie zu dieser Zeit einer unserer NOVASOL Ferienhäuser in Italien und nehmen Sie am berühmten Karneval von Tempio Pausania teil. Festumzüge, Kinderparaden, Kostüme, phantasievolle Masken und das temperamentvolle, bunte Vergnügen werden Sie begeistern!