search

Ein Ferienhaus in Mörtschach – dem österreichischen Urlaubsidyll

Gerade einmal 823 Einwohner zählt Mörtschach, die kleine Gemeinde im Westen Kärntens. Kein Wunder, dass sich eine Unterkunft in Mörtschach perfekt für einen geruhsamen Urlaub in Österreichs idyllischer Natur eignet. Hier ist die Welt noch in Ordnung und Sie können den Stress des Alltags während der schönsten Zeit des Jahres einfach hinter sich lassen. Tanken Sie beim Sport an der frischen Luft oder bei einem Ausflug mit der ganzen Familie neue Kraft. Ein Urlaub in Mörtschach ist das ganze Jahr über eine Wohltat für Körper und Seele. Genießen Sie ganzjährig ein breites Sport- und Freizeitangebot und gestalten Sie Ihre Ferien nach Ihren Wünschen – in Mörtschach haben Sie die Gelegenheit dazu.

 

Eine Unterkunft in Mörtschach nach Ihrem Geschmack

Ein großer Teil der Gemeinde Mörtschach liegt in Österreichs größtem Nationalpark, dem Nationalpark Hohe Tauern. Ihre Ferienwohnung Mörtschach ist also umgeben von intakten Naturlandschaften mit einer vielfältigen Flora und Fauna. Trotz der ruhigen Lage müssen Sie nicht auf eine gemütliche Ausstattung mit hoher Funktionalität verzichten. Im Gegenteil, unsere Ferienhäuser in Mörtschach sind der perfekte Rückzugsort, egal ob Sie alleine Ihren Urlaub in Kärnten antreten oder mit der ganzen Familie anreisen.

Für noch mehr Wohlfühlmomente mieten Sie ein Objekt mit luxuriösen Extras. Im Winter sind Kamin und Sauna ein wohltuender Luxus. Im Sommer können Sie mit einer Unterkunft in Kärnten inklusive privatem Pool einen Badeurlaub mitten in Österreich erleben.

Wann dürfen wir Sie in einer unserer Unterkünfte begrüßen? Für Kurzentschlossene haben wir auch Last Minute Angebote.

 

Mörtschach – das Paradies für Aktivurlauber

Aktivurlauber sind mit einem Ferienhaus in Mörtschach gut beraten, schließlich können Sie viele Aktivitäten direkt vor der Haustür beginnen. Sie wandern gern? Dann freuen Sie sich auf abwechslungsreiche Routen durch grüne Landschaften. Wenn Sie mit Hund in den Urlaub gefahren sind, erkunden Sie gemeinsam die Umgebung.

Der Nationalpark Hohe Tauern eignet sich auch für ausgedehnte Radtouren oder eine Kletterpartie. Mit dem Glocknerradweg führt einer der schönsten Radwege Kärntens direkt an Ihrer Unterkunft vorbei. Verbinden Sie während Ihres Urlaubs in Mörtschach Sport und Natur bei verschiedenen Aktivitäten.

Mörtschach liegt auf 900 Metern Seehöhe. Kein Wunder also, dass sich im Winter auch Skisportler wohlfühlen in der Umgebung. Zu den bekanntesten Skigebieten rund um Ihre Unterkunft in Mörtschach gehören Heiligenblut, Mölltaler Gletscher und die Lienzer Dolomiten. Natürlich können Sie es bei einem Winterspaziergang auch ganz entspannt angehen und so die schneebedeckte Landschaft genießen.

 

Sehenswertes rund um Ihre Ferienwohnung Mörtschach

Sie möchten nicht nur Natur erleben, sondern auch kulturelle Highlights besuchen? Dann unternehmen Sie Ausflüge und lernen Sie Ihr Urlaubsland besser kennen. Beginnen Sie Ihren Urlaub in Mörtschach mit einem Spaziergang durch den Ort. Die Wallfahrtskirche Maria in den Auen und die römisch-katholische Pfarrkirche Mörtschach sind immer einen Besuch wert. Ebenfalls empfehlenswert: das „Schmutzerhaus“ – das älteste Gebäude der Gemeinde, in dem inzwischen ein Bauern-Handwerksladen beheimatet ist. Hier finden Sie garantiert ein Souvenir, das Sie immer an Ihren Urlaub in Österreich erinnert.

Für ein wenig städtisches Flair fahren Sie nach Villach und erleben Sie die weltoffene Atmosphäre der österreichischen Kleinstadt. Am Abend kehren Sie zurück zu Ihrer Ferienwohnung Mörtschach und lassen den Tag gemütlich ausklingen. Bleiben da noch Wünsche offen?