search
D
| Editor
(Erstmals veröffentlicht: )

Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Fincas an der Costa Dorada

Im Süden Kataloniens liegt die Costa Dorada, eines der begehrtesten Urlaubsgebiete Spaniens, besonders für Familien. Die insgesamt 216 Kilometer lange Küste ist gesäumt von zahlreichen kleinen Fischerdörfchen und Städtchen. Lange, feinsandige Strände mit klarem Wasser bestimmen hier das Bild. Ein Stück weiter ins Hinterland sieht es dann schon anders aus: weite Felder, idyllische Dörfer, Weinberge, Olivenhaine, Mandelbäume und Obstplantagen sorgen hier für eine abwechslungsreiche Kulisse. Auch kulturell hat die Costa Dorada einiges zu bieten, denn die historischen Städte und Dörfer verzaubern mit alten Klöstern, Kathedralen und mittelalterlichen Stadtkernen. Mieten Sie sich in der bezaubernden Region eine Finca in Spanien und freuen Sie sich auf einen erholsamen Urlaub am Meer!

Urlaub Costa Dorada

Bei NOVASOL eine Finca, ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung an der Costa Dorada mieten

Mieten Sie für Ihren Spanien Urlaub eine private Unterkunft an der Costa Dorada und verbringen Sie einen Urlaub ganz nach Ihren Vorstellungen. NOVASOL bietet Ihnen günstige Fincas, Ferienhäuser und Ferienwohnungen in allen verschiedenen Kategorien an. Suchen Sie in unserem Online Portal nach einer passenden Finca, die Ihren Wünschen entspricht. Ob ein Ferienhaus am Meer, eine Ferienwohnung mit einer Terrasse oder eine Finca mit privatem Pool – bei NOVASOL findet jeder wonach er sucht. Vertrauen Sie auf unsere jahrelange Erfahrung, den persönlichen Service und die hohen Qualitätsanforderungen, die wir an die Unterkünfte stellen.

Übrigens: Neben privaten Unterkünften an der Costa Dorada, finden Sie auch an der Costa Brava Fincas.

Wohin soll Ihr Urlaub an die Costa Dorada gehen?

Die Costa Dorada begrüßt jedes Jahr Tausende an Urlaubern - und das ist bei der hervorragenden Lage, der interessanten Kultur, dem geschichtlichen Erbe und dem fabelhaften Klima auch kein Wunder. Das Küstengebiet grenzt im Norden an die Costa Brava und zieht sich entlang der 216 Kilometer, mit breiten Standstränden, bis an die spanische Region Valencia. Entlang der „Goldenen Küste“ finden Sie eine Menge charmante Ferienorte, in denen Sie bei NOVASOL Ihren Spanien Urlaub in einem Ferienhaus oder in einer Ferienwohnung verbringen können. Suchen Sie sich an der Costa Dorada Ihren Lieblingsort und mieten Sie sich dort eine private Finca oder eine privates Appartement. Eine besonders große Auswahl an Ferienunterkünften finden Sie an der Costa Dorada in den Orten Miamo Platja und Roda de Bera sowie in der Umgebung von Salou.

Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten an der Costa Dorada

In Ihrem Urlaub in einer Finca an der Costa Dorada erwarten Sie viele Sehenswürdigkeiten und Ausflugsmöglichkeiten. Lassen Sie sich von der einzigartigen Costa Dorada verzaubern und erkunden Sie in Ihrem Urlaub die vielen Attraktionen.

Ein besonderes Highlight ist die Stadt Tarragona, denn in der einst römischen Stadt findet man eine Menge historische Sehenswürdigkeiten, die auf eine ruhmreiche Vergangenheit hinweisen. Bestaunen Sie beispielsweise das Amphitheater Tarragonas sowie die vielen anderen beeindruckenden Baukünste, schlendern Sie durch die Altstadt und entspannen Sie sich am Strand, der direkt an die Stadt grenzt. Auch ein Ausflug nach Barcelona ist absolut empfehlenswert, denn die Stadt grenzt direkt an die Costa Dorada und ist somit schnell erreichbar. In der Region finden Sie außerdem eine Menge Museen, wie zum Beispiel das Gaudi Center in Reus oder das Museu d’Art Modern de la Diputacio in Tarragona. Einzigartig ist auch das 300 km² große Ebro-Delta, mit seinem Labyrinth aus Lagunen und Kanälen. Es handelt sich hierbei um das größte Feuchtgebiet der Mittelmeerküste. Seine Existenz verdankt das Delta dem traditionellen Reisanbau, der hier bereits vor 4.000 Jahren begann.

Wenn Sie sich in Ihrem Urlaub in Katalonien außerdem sportlich betätigen wollen, sind Sie an der Costa Dorada genau richtig aufgehoben. Machen Sie zum Beispiel einen Surfkurs oder mieten Sie sich einen Tag lang ein Motorboot. Neben dem Wassersportangebot finden Sie aber auch eine Menge Aktivitäten auf dem Festland. Von Wanderungen, über Fahrradtouren, bis hin zum Golfen – in Ihrer Spanien Finca an der Costa Dorada haben Sie die freie Wahl!

Strände an der Costa Dorada

Genießen Sie, ausgehend von Ihrer Ferienwohnung oder Ihrer Finca an der Costa Dorada, die vielen malerischen Strände, die als Merkmal der Region gelten. Damit Ihr Urlaub am Meer in Spanien ein voller Erfolg wird, haben wir Ihnen die besten Strände der Region herausgesucht.

  • Llevant Beach - Salou: Feiner, gelblicher Sand zeichnet diesen cirac 1,2 Kilometer langen Strand aus, der einer der bekanntesten an der Costa Dorada ist. An dem von großen Palmen gesäumte Strandpromenade mit Shops und Restaurants, finden Sie zahlreiche Sportaktivitäten und eine ausgezeichnete Wasserqualität (blauen Flagge).
  • Cap Roig - L'Ampolla: Dies ist einer kleiner, circa 300 Meter langer, zurückgezogener Strand mit feinem, gelblichen Sand, von einer kleinen Promenade gesäumt. Sehr gute Wasserqualität (blaue Flagge), gute Ausstattung, Tretbootverleih, ruhiger Wellengang.
  • Tamarit - Torredembarra: In wunderschöner Umgebung liegt dieser circa 1 Kilometer lange Strand. Feiner, gelblicher Sandstrand, ruhiger Wellengang, einzigartiger Blick auf die Burg „Castillo de Tamarit" und die Assumpta-Kirche.
  • Playa de Altafulla - Altafulla: Sehr schöner, fast 2 Kilometer langer Strand mit feinem, gelblichen Sand. Am Ufer liegen kleinere Segelboote, der Strand ist von einer kleinen Mole mit Leuchtturm gesäumt.
  • Playa de la Pineda – La Pineda: Beliebter Strand für Surfer, da hier immer ein kräftiger Wind herrscht. Hinter dem Strand an der Costa Dorada befindet sich ein schöner Pinienwald. Der Strand ist gut einen Kilometer lang mit feinem, gelblichen Sand.
  • Els Muntanyans - Torredembarra: Mitten im Naturschutzgebiet vor Torredembarra liegt diese fast drei Kilometer lange Naturstrand mit feinem, gelblichen Sand. Unberührte Natur, Lagunen und kleine Wanderdünen rahmen den Strand ein und machen den Strandtag, in Ihrem Urlaub in Spanien, unvergesslich.

Urlaub Costa Dorada

Anreise zu Ihrer Finca an der Costa Dorada

In nur circa 2 Stunden, gelangen Sie mit dem Flugzeug in Ihren Urlaub in einem Ferienhaus in Katalonien. Der Flughafen in Barcelona sowie der Flughafen in Reus bieten sich als Reiseziel an – von hier aus kann es dann mit einem Mietwagen weiter zu Ihrer Finca oder zu Ihrem Ferienhaus an der Costa Brava gehen. Per Bahn und Bus ist die Reise auch möglich aber mit knapp 22 Stunden wesentlich länger. Auch mit dem Auto ist man vergleichsweise lange unterwegs, von München bis nach Tarragona ist es beispielsweise ein 14 stündige Fahrt.