Feriendorf Wardersee in Schleswig-Holstein

Erholungsurlaub zwischen Meer und Metropole erwartet Urlaubsgäste in den Häusern des Feriendorfs Wardersee. Idyllisch inmitten der Holsteinischen Schweiz gelegen, nah zu den Stränden der Ostsee und nicht weit entfernt von Hamburg ist das Feriendorf Wardersee das perfekte Reiseziel in Schleswig-Holstein. Auch die Karl-May-Spiele in Bad Segeberg sind nur 8 km entfernt. 
 

Feriendorf Wardersee – Entspannungs- und Erlebnisurlaub in Schleswig-Holstein

Feriendorf Wardersee

Mit 32 erst kürzlich fertig gestellten und komfortabel eingerichteten Ferienhäusern im skandinavischen Blockhausstil gehört das Feriendorf Wardersee zu den neuesten Ferienparks in Deutschland. Sie finden dort drei verschiedene Haustypen, ideal für den Urlaub als Paar oder als Familie, je nach Haustyp mit Hund oder für Gruppen mit bis zu 8 Personen. Sauna und Kaminofen machen die Häuser am Wardersee auch im Herbst und Winter zu einem Ort der Ruhe und Entspannung. Zwei Badestellen am Wardersee liegen nur wenige Schritte von den Ferienhäusern entfernt.

Bitte beachten Sie: Das Feriendorf befindet sich noch in der Entstehung. Daher sind einige Abschnitte noch im Bau und in der Nachbarschaft kommt es zu Bautätigkeiten. Die Freizeiteinrichtungen sind teilweise noch nicht fertiggestellt.

Ausstattung der Ferienhäuser im Wardersee Feriendorf

Ausstattung Wardersee Feriendorf

Die 32 Häuser im skandinavischen Blockhausstil gibt es in drei verschiedenen Haustypen, alle mit lichtdurchfluteten Räumen. Die Einrichtung ist hochwertig, modern und gleichzeitig gemütlich. Jedes Haus steht auf einem rund 400 – 1200 m2 großen Grundstück im eigenen Garten, zum Teil umgeben von bepflanzten Wällen und Ligusterhecken. Direkt vor Ihrem Feriendomizil finden Sie, je nach Hausgröße, ein oder zwei Parkplätze für Ihren PKW.

An warmen Tagen können Sie auf der Holzterrasse frühstücken, an kühleren Tagen machen Sauna und Kamin jedes Haus zu einem behaglichen Rückzugsort. Einige Häuser besitzen ein kleines Gartenhaus, in dem Sie Ihre eigenen Fahrräder abstellen können.

Freizeitangebote am Wardersee

Radfahren Wardersee

Auch außerhalb Ihres Ferienhauses am Wardersee gibt es jede Menge schöne sowie spannende Freizeitangebote, mit denen Sie Urlaubserinnerungen schaffen können. Aktivurlauber finden im und rund um das Feriendorf alles, was das Herz begehrt.

Starten Sie mit einem Bad im See in den Tag, erkunden Sie anschließend die malerische Natur und die kleinen Ortschaften mit dem Fahrrad oder bei Wanderausflügen. Wem das an sportlicher Betätigung nicht ausreicht, für den sind Golfkurse, Bogenschießen oder Kanus in der näheren Umgebung buchbar. Nur 300 m vom Feriendorf entfernt befindet sich eine Einsetzstelle für ausgedehnte Kanutouren auf der naturbelassenen Trave Richtung Lübeck.

Familienurlaub im Feriendorf Wardersee

Familie Wardersee

Die ausgedehnten Freizeitflächen des Feriendorfs Wardersee sorgen auch bei kleinen Urlaubsgästen für viel Vergnügen. Darüber hinaus bieten Erlebniswälder, Wild- und Naturparks in der Nähe viele Möglichkeiten für abenteuerreiche Ausflüge.

Vor allem Gäste, die mit kleinen Kindern anreisen, werden an unseren extra kinderfreundlichen Ferienhäusern am Wardersee viel Freude haben. Diese sind kinderfreundlich ausgestattet und bieten die verschiedensten Spielgeräte für drinnen und draußen!

Tipp: Auch vierbeinige Familienmitglieder sind in ausgwählten Häusern des Ferienparks herzlich willkommen!

Zu den haustierfreundlichen Ferienhäusern im Ferienpark Wardersee

Warderbrück und der Wardersee

Wardersee Schleswig-Holstein

Der ungewöhnlich langgestreckte Wardersee ist einer der größeren Seen Schleswig-Holsteins. Der See ist im Privatbesitz; die Waldgebiete an seinen Ufern sind Landschaftsschutzgebiete. Deshalb ist das Bootfahren, Stand-Up-Paddeln und Angeln nicht gestattet. 

Es gibt mehrere Badestellen, zwei davon sind mit wenigen Schritten zu erreichen. 
Das Feriendorf liegt direkt am Ufer des Sees, mitten in idyllischer Natur. Küstenfans, die nach schönen Ferienhäusern in Schleswig-Holstein suchen, sich jedoch dem Trubel der Massen entziehen möchten, finden am Wardersee bei Bad Segeberg die optimale Unterkunft.

Restaurants, Einkaufs- und Ausflugsmöglichkeiten gibt es wenige Kilometer entfernt. Wer morgens von Vogelgezwitscher geweckt werden, Kraniche, Wildgänse und Seeadler beobachten möchte, ist im Feriendorf Wardersee genau richtig.

Folgende Freizeitangebote erwarten Sie im und rund um das Feriendorf Wardersee:

  • Badespaß im Wardersee
  • Eine große Freizeit- und Erholungsfläche
  • Die Holsteinische Schweiz und dessen schöne Natur
  • Radtouren auf gut ausgebauten Radwegen und wenig befahrenen Landstraßen. 
  • Kanu- und Kajakverleih Funkajaks
  • Bogenschießen buchbar bei Funkajaks
  • Golfen im Golfclub Segeberg
  • Abenteuer und Action bei den Karl-May-Spielen in Bad Segeberg
  • Ausritte und Reitstunden auf dem Westernreiterhof Wegekaten
  • Vielfältige Angebote für klein bis groß im ErlebnisWald Trappenkamp
  • Angelteiche in der Umgebung bieten die Chance auf einen großen Fang 
  • Zahlreiche Tierarten in der Naturerlebnisstätte Wildpark Eekholt
  • Strand und Ostseeflair in Travemünde und Scharbeutz 
  • Sightseeing und Shopping in Lübeck und Hamburg

Erfahren Sie mehr über alle Freizeittipps für Ihren Urlaub am Wardersee!

Immer dabei – unsere Freizeitkarte als Download:
Freizeitkarte Wardersee

Frauen auf Pferden

Tipps für die Anreise an den Wardersee

Am einfachsten erreichen Sie Ihr Ferienhaus im Ferienpark Wardersee im Ort Krems II, Ortsteil Warderbrück mit dem Auto.

  • Von Hamburg kommend, fahren Sie bis zum Feriendorf knapp eine Stunde, von Lübeck und Kiel aus, sind es sogar nur 40 bis 50 Minuten Fahrtzeit.
  • Auch für Gäste aus Bremen und Niedersachsen eignet sich das Feriendorf als perfektes Urlaubs- und Kurzurlaubsziel: Von Bremen aus sind Sie in knapp 2 Stunden über die A1 und die A21 im Feriendorf Wardersee.
| Editor
(Erstmals veröffentlicht: )

Wählen Sie Ihr Reiseland!

Wählen Sie Ihren Reiseort!

Lassen Sie sich inspirieren!