search

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Istrien in Buzet und Umgebung

Buzet ist eine kleine Stadt in Istrien und liegt in der Nähe zur Grenze nach Slowenien - Ihr Urlaub in einem der Ferienhäuser in Kroatien kann so mit einem Tagesausflug in das Nachbarland Slowenien verbunden werden. Die charmante Stadt liegt oberhalb eines fruchtbaren Tals auf einem kleinen Hügel und bietet Ihnen somit einen fantastischen Blick über die Landschaft Istriens. Mieten Sie sich ein Ferienhaus Buzet, wenn Sie in ruhiger Umgebung einen Urlaub mit Ihren Liebsten verbringen wollen.

Dalmatien Kroatien Ferienhausurlaub

Ferienhaus oder Ferienwohnung in Buzet in Istrien mieten

Suchen Sie bei NOVASOL ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Istrien und fühlen Sie sich in Ihrem Urlaub in Buzet wie Zuhause. Egal ob Sie alleine, zu zweit, mit Freunden oder mit der ganzen Familie Urlaub in Istrien machen – bei NOVASOL finden Sie garantiert eine passende Unterkunft, welche Ihren Vorstellungen und Ansprüchen entspricht. Wählen Sie einfach online aus verschiedenen Kategorien und finden Sie so schnell das Ferienhaus Ihrer Träume! Von Ferienhäusern in Kroatien mit Pool, bis hin zu Ferienwohnungen am Meer, bietet NOVASOL Ihnen den perfekten Ausgangspunkt für Ihren Urlaub in Kroatien.

Urlaub in Buzet in Istrien

Buzet zeigt sich als typische Burg- und Festungsstadt auf der Halbinsel Istrien. In Ihrem Urlaub können Sie, neben dem historischen Kern der Stadt, auch die malerische Landschaft der Umgebung erkunden. Durch das Tal des Ortes fließt die „Mirna“, der größte Fluss Istriens und versorgt Flora und Fauna mit Wasser. Machen Sie in Ihrem Urlaub eine Fahrradtour oder eine Wanderung durch die Gegend und besuchen Sie außerdem die vielen Sehenswürdigkeiten sowie die niedlichen mittelalterlichen Städte der Umgebung. Machen Sie zum Beispiel einen Ausflug in die Stadt Hum, die kleinste Stadt der Welt oder fahren Sie in Ihrem Urlaub nach Opatija – die Stadt liegt direkt am Meer, somit können Sie, während Ihres Ausfluges, nicht nur an der Hafenpromenade spazieren, sondern auch eine Erfrischung im Meer genießen.

Buzet – Die Stadt der Trüffel

Buzet wird auch „Stadt der Trüffel“ genannt, ein Hinweis auf die Wälder in der Umgebung des Flusses Mirna. Hier gibt es die istrischen Trüffel zu finden, die der Stadt ihren Beinamen gaben und die nur hier zu finden sind. Speziell ausgebildete Hunde erschnüffeln die Fundorte der weißen oder schwarzen Pilze. Nehmen Sie doch Ihren Hund ins Ferienhaus in Kroatien mit und schauen Sie ob er nicht auch den ein oder anderen Trüffel entdeckt. Jährlich finden im September und Oktober die Trüffeltage statt – Startpunkt dieser Tage ist ein Volksfest am zweiten Wochenende des Septembers. Während des Festes wird, in einer mehrere Meter großen Pfanne, die so genannte „Fritaja“ hergestellt, eine Eierspeise aus unglaublichen 2000 Eiern und 10 Kilogramm Trüffeln. Lassen Sie sich, in Ihrem Urlaub in Istrien, auf keinen Fall dieses Spektakel entgehen!

Entdecken Sie in Ihrem Urlaub die Geschichte von Buzet

War die Gegend auch schon in der Steinzeit besiedelt, so wurde Buzet erst von den Römern gegründet. Ursprünglich hieß die Stadt Pinquentum. Nach den Römern wechselte die Herrschaft über Stadt und Region gleich mehrfach. Erst eroberten die Langobarden das Gebiet, dann die Byzantiner des Oströmischen Reiches. Nachdem im siebten Jahrhundert die Kroaten die Region beherrschten, wurden diese bereits im neunten Jahrhundert durch die Franken vertrieben. Nach einer längeren Phase kirchlicher Herrschaft, nahmen im 15. Jahrhundert die Venizianer die Stadt in Besitz. Ende des 18. Jahrhunderts fiel die Region an Österreich, die bis zum Ende des Ersten Weltkriegs dort herrschten. Istrien fiel zunächst unter italienische, während des Zweiten Weltkriegs unter deutsche Besatzung. Nach dem Krieg wurde Istrien Teil Jugoslawiens bis schließlich 1991 die Republik Kroatien ausgerufen wurde. Mieten Sie ein Ferienhaus in Buzet und erfahren Sie mehr über die Kultur sowie Geschichte des Kroatien.