search
D
| Editor
(Erstmals veröffentlicht: )

Urlaub am westlichen Oslofjord im Ferienhaus

Feriengäste reisen normalerweise mit dem Auto zum westlichen Teil des Oslofjordes an. Es gibt eine Fährverbindung nach Dänemark (Skagen und Fredrikshavn) von Larvik aus. Der Flugplatz Sandefjord Torp befindet sich ebenfalls auf dieser Seite des Oslofjordes. Gute Transportverbindungen vom Flugplatz in Gardemoen und von Oslo aus in die meisten Städte. Die Ferienhäuser von NOVASOL können aber außerhalb der öffentlichen Verkehrsanbindungen liegen. Die Autobahn E18 führt durch diese Region.

Auch die Westseite des Oslofjordes hat eine lange Küstenlinie und einen schönen Schärengarten. Im Binnenland findet man kleine Täler, Weiden und Felder. Einer der größten Flüsse Norwegens, der Numedalslågen, hat seine Mündung bei Larvik.

westlichen Oslofjord

Aktivitäten und Attraktionen am westlichen Oslofjord

Im Familienurlaub möchte jeder auf seine Kosten kommen und was erleben. Am westlichen Oslofjord gibt es jede Menge Attraktionen und Veranstaltungen. Wir haben die größten zusammen getragen damit Sie Ihren Urlaub von Anfang gut planen können.

 

Museen/Galerien/Kulturattraktionen

  • Edvard Munch's Haus in Åsgårdstrand. Hier lebte und arbeitete der Künstler über eine längere Periode.
  • Henie Onstad Kunstcenter in Høvik. Sonja Henie (1912-1969), eine der bekanntesten und erfolgreichsten Eiskunstläuferinnen aller Zeiten, gründete zusammen mit ihrem Mann, dem Reeder Niels Onstad, Norwegens Museum für internationale moderne Kunst, das 1968 eröffnet wurde. Schöne Lage direkt am Oslofjord.
  • Bærums Verk. In der idyllischen Umgebung der alten Eisenhütte aus dem Anfang des 17. Jahrhunderts gibt es in historischen Gebäuden Läden, Galerien, Werkstätten, Gaststätten und ein Ofenmuseum.
  • Larvik Maritime Museum im alten Zollhaus aus dem 17. Jahrhundert zeigt Larvik's Seefahrergeschichte, Collin Archer's Bootsbau und Thor Heyerdahl's Expeditionen.
  • Der Schlossberg in Norwegens ältester Stadt Tønsberg. Mittelalterruinen und Aussichtsturm. Der Turm ist in der Sommersaison geöffnet.
  • Borrehaugene/Midtgar historisches Center.Der bekannte Ort Borre mit seiner mittelalterlichen Steinkirche und den Königsgräbern im Borre Nationalpark. Das Midtgar Besuchszentrum vermittelt die Zeit des Altertums von Borre und dem Verwaltungsbezirk Vestfold.

 

Spezielle Arrangements

  • Edvard Munch's Haus in Åsgårdstrand. Hier lebte und arbeitete der Künstler über eine längere Periode.
  • Henie Onstad Kunstcenter in Høvik. Sonja Henie (1912-1969), eine der bekanntesten und erfolgreichsten Eiskunstläuferinnen aller Zeiten, gründete zusammen mit ihrem Mann, dem Reeder Niels Onstad, Norwegens Museum für internationale moderne Kunst, das 1968 eröffnet wurde. Schöne Lage direkt am Oslofjord.
  • Bærums Verk. In der idyllischen Umgebung der alten Eisenhütte aus dem Anfang des 17. Jahrhunderts gibt es in historischen Gebäuden Läden, Galerien, Werkstätten, Gaststätten und ein Ofenmuseum.
  • Larvik Maritime Museum im alten Zollhaus aus dem 17. Jahrhundert zeigt Larvik's Seefahrergeschichte, Collin Archer's Bootsbau und Thor Heyerdahl's Expeditionen.
  • Der Schlossberg in Norwegens ältester Stadt Tønsberg. Mittelalterruinen und Aussichtsturm. Der Turm ist in der Sommersaison geöffnet.
  • Borrehaugene/Midtgar historisches Center.Der bekannte Ort Borre mit seiner mittelalterlichen Steinkirche und den Königsgräbern im Borre Nationalpark. Das Midtgar Besuchszentrum vermittelt die Zeit des Altertums von Borre und dem Verwaltungsbezirk Vestfold.

 

Aktivitätsangebote

  • BadeRock. Festival in Sandefjord mit Pop und Rock Musik. Jedes Jahr im Juli.
  • Schlossbergfestival in Tønsberg mit Pop und Rock Musik. Jedes Jahr im Juli.
  • Vestfoldfestspiele. Theater, Volksfest, Musik. Jedes Jahr in mehreren Städten des Bezirkes Vestfold im Juni/Juli.
  • Revy in Tønsberg. Jedes Jahr im Juli.

 

Einkaufstipps, Fabrikverkauf

  • Bootsfahrt nach Strømstad in Schweden von Sandefjord aus (2,5 Std. ein Weg).
  • Wassersport/Baden
  • Angeln
  • Golf
  • Fahrrad fahren
  • Besuchen Sie das idyllische Svelvik in Hurum oder Stavern. Letztgenannte ist eine Künstlerstadt mit vielen Ausstellungen.
  • Marin Alpin. Bekannter Lieferant von Modekleidung. Speziell bekannt für Marinekleidung und Windjacken. Jeden Sommer großer Lagerverkauf in Stavern. 2.500 qm mit Kleidung sowie einigen Elektroartikeln und Bettwäsche.
  • Giovanni Fashion. Giovanni in Sandefjord ist ein bekannter Importeur von modischer Herrenkleidung. Zwei Mal im Jahr (Januar und Juni) offenes Lager für den Verkauf von Resten und Warenproben. Spezialitäten sind Anzüge und Hemden.