search

Urlaub in Glödnitz – dem Höhenluftkurort in Kärnten

Sie möchten mal wieder richtig durchatmen und sich selbst etwas Gutes tun? Dann mieten Sie eine Ferienwohnung Glödnitz und erleben Sie wohltuende Urlaubstage in wunderschöner Umgebung. Die Gemeinde Glödnitz zählt rund 800 Einwohner und liegt inmitten der Gurktaler Alpen auf etwa 1400 m Seehöhe. Kein Wunder, dass hier alle Bedingungen für Erholung und Entspannung gegeben sind. Auf ein attraktives Sport- und Freizeitprogramm müssen Sie dabei nicht verzichten. Im Gegenteil, die idyllische Natur rund um Ihr Ferienhaus in Glödnitz lädt geradezu zu unterschiedlichen Aktivitäten an der frischen Luft ein. Zudem ist Kärnten bekannt für zahlreiche Sehenswürdigkeiten und viele Attraktionen. Hier fühlen sich Familien mit Kindern ebenso wohl wie Individualurlauber. Mit wem beziehen Sie Ihre Unterkunft in Kärnten?

 

Wohlfühlen leicht gemacht in unseren Ferienwohnung Glödnitz

In Glödnitz muss man sich einfach wohlfühlen, schließlich sind die Bewohner gastfreundlich und die Umgebung rund um Ihr Ferienhaus in Glödnitz ist eine Wonne für alle Sinne. Doch damit nicht genug, auch unsere Unterkünfte in Kärnten lassen keine Wünsche offen. Je nachdem mit wie vielen Gästen Sie nach Glödnitz reisen, empfehlen wir Ihnen unsere kleinen, gemütlichen Ferienwohnungen oder unsere großzügigen Ferienhäuser. In viele Ferienhäuser in Österreich können Sie auch Ihren Hund mitnehmen und so gemeinsam mit allen Familienmitgliedern die schönste Zeit des Jahres verbringen.  

Falls Sie Wert auf Wellness und Luxus legen, sind Sie in Glödnitz genau richtig. Schließlich haben wir viele Unterkünfte in Glödnitz, die mit eben genau diesen Extras ausgestattet sind. Genießen Sie im Sommer eine Erfrischung im privaten Pool, stärken Sie im Herbst und Frühling Ihre Abwehrkräfte in einer Sauna und wärmen Sie sich im Winter an einem urigen Kamin. Klingt verlockend oder? Wir haben auch Last Minute Angebote.

 

Das Sportangebot in Glödnitz

Klar eignet sich ein Ferienhaus in Glödnitz bestens, um einfach mal „alle Fünfe gerade sein zu lassen“. Sobald Ihnen aber nach etwas Abwechslung und Bewegung ist, können Sie in Glödnitz aus dem Vollen schöpfen. Egal für welche Aktivität Sie sich auch entscheiden, die abwechslungsreiche Landschaft inklusive Bergpanorama bildet stets die Kulisse.

Besonders beliebt ist ein Ferienhaus in Österreich natürlich bei Wanderern. Es erwartet Sie ein weitverzweigtes Wanderwegnetz, auf dem Sie an klaren Bergseen vorbei durch Wälder und Wiesen wandern. Auch Radfahrer können mit einem Urlaub in Glödnitz nichts falsch machen. Wenn Sie selbst nicht strampeln wollen, steigen Sie aufs Pferd und beobachten Sie die heimische Flora und Fauna vom Pferderücken.

Abkühlung vor allem im Sommer verspricht der örtliche Naturbadeteich, der von Einheimischen und Gästen gleichermaßen besucht wird. Möglichkeiten zum Tennis, Beachvolleyball oder Fußball runden das Sommersportangebot perfekt ab.

Im Winter eignet sich ein Ferienhaus in Glödnitz auch für Skiurlauber. Die Flattnitzer Höhe auf rund 1400 m begeistert durch steile Pisten und gespurte Langlaufloipen.

 

Sehenswertes in der Umgebung

Auch wenn Glödnitz klein und beschaulich ist, lohnt sich ein Spaziergang durch das Zentrum. Schlendern Sie zum Beispiel an der Pfarrkirche Hl. Margaretha vorbei. Diese gut erhaltene Wehrkirche stammt aus dem Jahre 1043 und begeistert durch eine Wehrmauer aus dem Mittelalter. Ebenfalls sehenswert: die Pfarrkirche Hl. Aemilian, die im spätgotischen Stil erbaut wurde und vor allem durch gotische Glasgemälde und Wandmalerei verzaubert.

Naturfreunde finden rund um Ihr Ferienhaus in Glödnitz gleich zwei attraktive Ausflugsziele: das Naturschutzgebiet Türkenmoos und das Flattnitzbach-Hochmoor.  Gern können Sie Ihren Urlaub in Glödnitz auch nutzen, um das Bundesland Kärnten bei Tagesausflügen in die Umgebung besser kennenzulernen. Sie werden begeistert sein. Schließlich gibt es viel zu entdecken im Umkreis Ihrer Unterkunft in Glödnitz.