search

Ferienhaus in Båstad in Schonen

Båstad wurde bereits im Jahre 1462 urkundlich als Stadt erwähnt und hat im Laufe der Geschichte eine aufregende Zeit hinter sich. So wurde der Ort mehr als einmal vollkommen zerstört und musste komplett neu aufgebaut werden. Während der 1900er Jahre gewann Båstad und Bjärehalvön mehr und mehr an Bedeutung bei Urlaubs- und Ausflugsgästen. Hier, 50 Kilometer nördlich von Helsingborg am Kattegat, können Sie die Ruhe der Natur der Ostseestrände und ausgedehnten Wälder genießen. Ganz gleich, ob Sie Abenteuer oder Entspannung suchen, ein Ferienhaus Båstad ist immer das richtige Urlaubsziel. Mit einem Schweden Ferienhaus sind Sie in Mitten der Natur und gleichzeitig dicht an vielen Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten.

Ferienhaus Båstad

Die Ostküste in Skåne entdecken

Ein Ferienhaus Båstad und Bjärehalvön ist der ideale Ausgangspunkt um diesen Teil Schwedens zu entdecken. Båstad gilt als Tennis-Mekka. Hier befindet sich nicht nur die größte Outdoor-Tennisanlage Skandinaviens, sondern auch die großen ATP und WTA Tennis-Turniere statt. Die Veranstaltungen ziehen jedes Jahr bis zu 20.000 Sportfans in die kleine Hafenstadt. In den Turnier-Wochen treten sowohl weibliche als auch männliche Tennisstars auf den Plätzen gegeneinander an. Ein Schauspiel, das immer einen Besuch wert ist. Nach einem aufregenden Tennis-Tag, können Sie den Abend auf der Terrasse Ihres NOVASOL Ferienhauses in Skåne genießen. Nutzen Sie die langen Sommertage Schwedens für einen Grillabend oder ein Glas Wein im Garten und vergessen Sie den Alltagsstress.

Angeln in Båstad

Båstad ist bei Urlaubern besonders beliebt auf Grund seiner günstigen Lage direkt am Meer. Ihr Schweden Ferienhaus bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten. Die feinen Sandstrände der Ostseeküste versprechen Badespaß für die ganze Familie. Hier können Sie baden und schwimmen, am Strand Sandburgen bauen, die guten Windverhältnisse zum Wind- und Kitesurfen nutzen oder einfach die Sonne am Strand genießen. Durch die Anmietung eines Ferienhauses in Båstad, können Sie die herrliche Landschaft zu genießen. Auch bei Anglern ist die Region beliebt. So bietet die Küste mit ihrer abwechslungsreichen Unterwasserstruktur und der guten Wasserqualität doch optimale Lebensbedingungen für verschiedenste Fischarten. Angeln Sie vom Boot oder von Land aus, mit Spinnern oder mit der Fliegenrute. Hier ist für jeden Petri-Jünger das richtige dabei.

Natururlaub in Båstad

Auch ein Ausflug mit dem Boot zur Insel Hallands Väderö, die heute ein bekanntes Vogelschutzgebiet ist, lohnt sich zu jeder Jahreszeit. Beobachten Sie Vögel, die Sie in keiner anderen Gegend Schwedens zu Gesicht bekommen. Oder Sie unternehmen einen Tagesausflug nach Höganäs. Der kleine Ort ist bekannt für seine Keramikwerkstätten. Die Künstler stellen in Werkstätten und Galerien ihr Handwerk und Keramiken aus. Das alles befindet sich unweit von Ihrem Ferienhaus in Südschweden.