Urlaub ist die Zeit des Jahres, in der man Ruhe für all jene Dinge findet, die im Alltag zu kurz kommen – Spazieren gehen, gemütliche Stunden zum Entspannen und vielleicht sogar Sonne, Strand und Meer. Ihr vierbeiniger Liebling darf im Urlaub im Ferienhaus natürlich nicht fehlen. Mit NOVASOL genießt Ihr Hund mit der ganzen Familie die kostbare Auszeit in vollen Zügen. Im Urlaub mit Hund darf Ihr Vierbeiner toben, schnüffeln, rennen, buddeln und im Körbchen faulenzen. Das passende haustierfreundliche Ferienhaus oder Ferienwohnung für den Hundeurlaub buchen Sie ganz bequem online bei NOVASOL!

Wondering what the stars mean? Our experts use these to clarify the quality of the holiday home. It's pretty simple; the more stars, the more comfort you can expect.
Karte aktivieren

Privates Ferienhaus mit Hund - Diese Vorteile bietet NOVASOL!

Ferienhaus mit Hund

Ihr Hund wird die gemeinsame Urlaubszeit mit Ihnen ganz besonders genießen, denn in Ihrer Nähe fühlt er sich einfach am wohlsten. Ein haustierfreundliches Ferienhaus oder Ferienwohnung von NOVASOL ist da genau die richtige Unterkunftswahl für Ihren Urlaub mit Hund.

  • Große Auswahl: Für Ihren Hundeurlaub können Sie bei NOVASOL zahlreiche Ferienwohnungen und Ferienhäuser mit Hund mieten.
  • Keine extra Gebühren für Ihren Hund: Für Ihren Hund gibt es bei einer NOVASOL Ferienwohnung oder Ferienhaus keine zusätzlichen Buchungs- oder Reinigungskosten. Zudem sind die Kosten für die Endreinigung unabhängig von der Art und der Größe Ihres Hundes.
  • Hundgerechte Ausstattung unserer Ferienhäuser: Besonders beliebt für den Hundeurlaub sind Ferienhäuser in Alleinlage, mit eingezäuntem Grundstück, Ferienwohnungen in der Nähe eines Hundestrandes oder auch mit dem Luxus eines eigenen Swimmingpools.
  • Bis zu 2 Haustiere sind willkommen: Bei NOVASOL sind in den meisten haustierfreundlichen Ferienhäusern und Ferienwohnungen bis zu 2 Haustiere erlaubt. In vielen Domizilen in Südeuropa ist die Mitnahme von max. 1 Haustier gestattet.

Haustierfreundliche Domizile in Europa anzeigen

 

Welches Reiseziel passt zu meinem Hund?

Urlaub mit Hund

So unterschiedlich wir Menschen sind, so unterschiedliche Persönlichkeiten gibt es auch unter den Vierbeinern. Im Laufe der Zeit haben sich mehr als 340 Hunderassen und Kreuzungen aus diesen entwickelt. Sie unterscheiden sich in ihrer Größe, ihrem Aussehen, ihrem Temperament, aber vor allem in ihrem speziellen Charakter. So gibt es unter ihnen quirlige Sportskanonen, aufmerksame Arbeitshunde, passionierte Jäger, sensible Tagträumer und genügsame Gefährten. Damit Sie das perfekte Reiseziel für Sie und Ihren Hund finden, ist es wichtig, dass Sie sich mit den Vorlieben Ihres Hundes beschäftigen. Unter den tausenden haustierfreundlichen Ferienhäusern und Ferienwohnungen mit Hund von NOVASOL finden auch Sie das Richtige! Gehört Ihr Vierbeiner zur Gattung Wasserratte? Dann wäre ein Urlaub mit Hund am See sicherlich die richtige Wahl. Freut sich Ihr Vierbeiner auch über lange Strandspaziergänge, ist der Urlaub mit Hund am Meer geradezu ideal. Sportliche und aktive Zwei- und Vierbeiner fühlen sich besonders im Urlaub mit Hund in den Bergen wohl. Damit Sie nicht lange suchen müssen, haben wir Ihnen die perfekten Reiseziele für Ihren Hundeurlaub zusammengestellt.

Haustierfreundliche Domizile anzeigen

Urlaub mit Hund in Dänemark

Hundeurlaub

Das Reisen mit Hund gestaltet sich in unserem Nachbarland Dänemark besonders einfach. Dänemark heißt Hunde herzlich willkommen und bietet als Reiseziel eine vielseitige Landschaft und unzählige hundefreundliche Urlaubsaktivitäten für einen abwechslungsreichen Urlaub mit Hund. Freuen Sie sich auf lange Strandspaziergänge auf den beliebten Inseln Bornholm, Römö oder Fanö, ausgiebige Wanderungen und Fahrradtouren sowie viel Ruhe und Freiheit für Sie und Ihren vierbeinigen Freund. Ein Herumtollen ohne Leine ist an vielen dänischen Stränden von April bis September und ganzjährig in den über 200 Hundewäldern möglich. Für alle Stadtliebhaber lohnt sich ein Ausflug in größere Städte wie z.B. Tondern und Esbjerg in Süddänemark.

Noch mehr Infos zum Urlaub mit Hund in Dänemark können Sie hier nachlesen.

Haustierfreundliche Ferienhäuser in Dänemark anzeigen

 

Urlaub mit Hund in Deutschland

Reisen mit Hund

Wenn Sie eine kurze Anreise und ein angenehmes Klima für Ihre Ferien mit Hund bevorzugen, dann verbringen Sie Ihren Urlaub doch einfach im Ferienhaus mit Hund in Deutschland! Besonders beliebt sind hier die zwei Gegensätze – Berge wie z.B. in Bayern und Meer wie z.B. in Schleswig-Holstein, Mecklenburg und Niedersachsen. Darüber hinaus bietet Deutschland zahlreiche beeindruckende Städte wie München, Berlin oder Hamburg, die nur darauf warten von Ihnen und Ihrem Vierbeiner erkundet zu werden. Wenn es Sie mehr in die Natur zieht, können Sie sich in den mehr als 16 Nationalparks und 1000 Naturparks erholen. Wie Sie sehen, hält Deutschland für alle Vorlieben unserer vierbeinigen Familienmitglieder etwas bereit.

Lesen Sie hier weiter, wenn Sie Näheres über den Urlaub mit Hund in Deutschland erfahren möchten.

Haustierfreundliche Ferienhäuser in Deutschland anzeigen

 

Urlaub mit Hund in Holland

Ferien mit Hund

Das europäische Nachbarland Holland ist bei Hundeurlaubern aufgrund seiner schnellen Erreichbarkeit und der ausgesprochenen Hundefreundlichkeit der Niederländer ein sehr beliebtes Reiseziel für den Urlaub mit Hund. Hier erwarten Sie Provinzen wie Zeeland, Friesland, Overijissel oder Gelderland – jede bietet Ihnen und Ihrem Vierbeiner ein einzigartiges Angebot aus Natur, Kultur und Ruhe. Wenn Ihr Hund das kühle Nass liebt, dann sind Sie in Holland für einen Urlaub mit Hund am Meer genau richtig. Freuen Sie sich auf lange Strandspaziergänge entlang der holländischen Nordseeküste und viele schöne Stunden mit Ihrem Vierbeiner beim Buddeln, Herumtollen und Faulenzen im feinen Sand. Lieben Sie es gemeinsam mit Ihrem Hund auf große Wanderungen und Fahrradtouren zu gehen? Dann werden Sie in Holland mit zahlreichen Strecken belohnt, die für die ganze Familie geeignet sind. Für eine Fahrradtour mit Kind und Hund bieten z.B. viele Fahrradhändler auch sogenannte Lastenräder an.

Lesen Sie hier weiter: Urlaub mit Hund in den Niederlanden

Haustierfreundliche Domizile in Holland anzeigen

 

Urlaub mit Hund in Schweden

Urlaub Hund

Das skandinavische Königreich Schweden bietet Ihnen mit zehntausenden Seen, 8000 Kilometern Küste, zahlreichen Nationalparks und viel unberührter Natur ein breitgefächertes Angebot für Ihren Hundeurlaub. Finden auch Sie Ihren Lieblingsort bzw. „smultronställen“, wie ihn die Schweden nennen – einen Ort an dem Sie einfach mal abschalten können und Ihren Gedanken nachgehen können. Besonders beliebt für die Ferien mit Hund sind die Regionen in Südschweden (z.B. Smaland, Skane und die Insel Öland). Die hundefreundlichen Urlaubsaktivitäten in Schweden reichen vom Baden in einem der zahlreichen Seen, über das Wandern und Fahrradfahren in den Bergen Schwedens bis hin zu Sehenswürdigkeiten wie dem Polarlicht im Norden des Landes. Ein ganz besonderes Erlebnis ist der Urlaub mit Hund in einem unserer NOVASOL „Zurück-zur-Natur“-Ferienhäuser – probieren Sie den echten schwedischen Lebensstil in unseren besonders ökologisch und nachhaltig gebauten Häusern mit eigenem Brunnen für die Wasserversorgung.

Haben wir Ihre Abenteuerlust geweckt? Noch mehr Infos zum Urlaub mit Hund in Schweden gibt es hier.

Haustierfreundliche Ferienhäuser in Schweden anzeigen

 

Urlaub mit Hund in Norwegen

Wenn Sie am Morgen mit Ihrem Vierbeiner aus Ihrem Ferienhaus mit Hund in Norwegen gehen, dann erwarten Sie der prachtvolle Anblick unberührter Natur, die zu langen Spaziergängen, Wanderungen, Fahrradtouren und weiteren Aktivitäten einlädt. Erkunden Sie mit Ihrem vierbeinigen Familienmitglied die kristallklaren Fjorde Norwegens von einem der zahlreichen Aussichtspunkte wie z.B. dem Geiranger Skywalk auf 1476 m Höhe. Für alle Städteliebhaber darf auch ein Ausflug in Norwegens Hauptstadt Oslo nicht fehlen. Hier finden Sie neben zahlreichen Sehenswürdigkeiten auch viel Grün, wo Sie mit Ihrem Vierbeiner eine Pause vom Sightseeing machen können. Im Norden Norwegens, welcher auch das Königreich des Lichtes genannt wird, erwarten Sie und Ihren Vierbeiner in den Winternächten das Nordlicht, welches in den Farben blau, violett, grün und rot am Himmel leuchtet.

Weitere spannende Informationen zu Ihrem Hundeurlaub in Norwegen finden Sie hier. 

Haustierfreundliche Domizile in Norwegen anzeigen

 

Urlaub mit Hund in Kroatien

Kroatien hat sich in den letzten Jahren zu einem Geheimtipp für den Urlaub mit Hund am Meer entwickelt. So ist es schon seit einigen Jahren kein Problem mehr mit dem Vierbeiner an den Strand und ins Restaurant zu gehen. Ganz gleich ob es Sie nach Istrien, die Kvarner Bucht oder Dalmatien zieht, überall finden Sie zahlreiche Dinge, welche Sie mit Ihrem Vierbeiner erkunden können. Freuen Sie sich gemeinsam mit Ihrem Vierbeiner z.B. auf die Plitvicer Seen, ausgedehnte Fahrradtouren entlang der Küste oder schöne Wanderungen durch majestätische Bergkulissen. Alle Hundeurlauber, die bis in den Süden Kroatiens reisen, können sich hier über zahlreiche Inseln, Buchten und Strände, intensiv duftende Pinienwälder und das Karstgebirge freuen.

Möchten Sie erfahren, was ein Urlaub mit Hund in Kroatien außerdem zu bieten hat? Dann lesen Sie hier weiter!

Haustierfreundliche Domizile in Kroatien anzeigen

 

Urlaub mit Hund in Italien

Wenn Sie und Ihr Vierbeiner in Ihrem Urlaub auf der Suche nach etwas „Dolce Vita“ sind, dann reisen Sie doch einfach nach Italien! Hier können Sie in Ihrem haustierfreundlichen Ferienhaus die Sonne genießen, während Ihr Hund auf dem großen eingezäunten Grundstück herumtollt. Nach einigen Tagen der Erholung im Ferienhaus können Sie sich auf den Weg zu traumhaften Zielen in ganz Italien machen. Zu den beliebten Regionen Italiens zählen z.B. die Toskana, Venetien oder Ligurien. In Venetien erwartet Sie eine der abwechslungsreichsten Regionen in Italien – entdecken Sie die majestätischen Dolomiten, Seen wie den „Lago Maggiore“ und die romantische Stadt Venedig.

Was Sie weiter im Urlaub mit Hund in Italien erwartet, erfahren Sie hier!

Haustierfreundliche Domizile in Italien anzeigen

 

Urlaub mit Hund in Frankreich

Mit Frankreich wird häufig eine gute Küche, die Kunst des Savoir Vivre oder blühende Lavendelfelder in der Provence verbunden. Die Vielfalt Frankreichs reicht noch viel weiter: Genießen Sie Wanderungen und Fahrradtouren am Meer, entspannte Tage am Strand oder einen Hauch von Luxus in der mondänen Region der Côte d´Azur. In Ihrem Urlaub mit Hund in Frankreich finden Sie viel Freiheit und Abwechslung für sich und Ihren Vierbeiner. Frankreich ist auch besonders für alle Silvester ängstlichen Vierbeiner und ruhesuchenden Zweibeiner geeignet. Hier finden Sie garantiert eine ruhig gelegene NOVASOL Ferienwohnung mit Hund oder ein Ferienhaus, in welchem Sie den Jahreswechsel ohne lautes Geknalle und helles Blitzen feiern können.

Sie möchten wissen, was ein Urlaub mit Hund in Frankreich noch zu bieten hat? Dann lesen Sie hier weiter!

Haustierfreundliche Domizile in Frankreich anzeigen

 

Urlaub mit Hund in Spanien

Freuen Sie sich in Ihrem Hundeurlaub in Spanien auf eine große Anzahl an traumhaften Ferienhäusern, Fincas und Ferienwohnungen mit Hund mit Pool und Blick auf das Meer. Hier können Sie und Ihr Vierbeiner so richtig die Seele baumeln lassen und die spanische Siesta in vollen Zügen genießen. Natürlich finden Sie neben Erholung auch zahlreiche hundefreundliche Urlaubsaktivitäten: Wie wäre es mit einem Tag am Playa de la Rubina Hundestrand, einer Fahrradtour auf den Vías Verdes, einer ausgiebigen Wanderung in den majestätischen Bergen der Stadt Nerja oder einem abwechslungsreichen Sightseeing-Trip nach Barcelona? Besonders beliebt für den Urlaub mit Hund sind die autonomen Gemeinschaften Asturien, Katalonien, Valencia, Murcia, Andalusien und auf den Balearen.

Wenn Ihnen diese ersten Anregungen Lust auf einen Urlaub mit Hund in Spanien gemacht haben, dann lesen Sie hier weiter!

Haustierfreundliche Domizile in Frankreich anzeigen

 

Urlaub mit Hund in Ungarn

In Ungarn wird Ihr Vierbeiner auf viele Artgenossen treffen, da hier Hunde zum öffentlichen Leben dazugehören und Hundefreundlichkeit großgeschrieben wird. Vielleicht schließt Ihr Vierbeiner neue Freundschaften an einem der zahlreichen Hundestrände des Plattensees – Europas größtem Binnensee. Auf Ihren Wanderungen rund um den Balaton können Sie mit Ihrem Vierbeiner erloschene Vulkane, spannende Geysire und Höhlen erkunden. Wenn Sie mit Ihrem Vierbeiner die kulturellen Sehenswürdigkeiten des Landes entdecken möchten, dann lohnt sich ein Ausflug in die Hauptstadt Budapest. Hier kann sich Ihr Vierbeiner in den Pausen in der Donau erfrischen.

Mehr Tipps zum Urlaub mit Hund in Ungarn finden Sie hier!

Haustierfreundliche Domizile in Ungarn anzeigen

 

Urlaub mit Hund in Tschechien

Lieben Sie es mit Ihrem Vierbeiner durch die Natur zu spazieren und die kulturellen Sehenswürdigkeiten eines Landes zu erkunden? Dann sind Sie in Tschechien genau richtig – hier wird ein Urlaub mit Hund garantiert nicht eintönig. Für das pure Naturerlebnis warten hier gleich vier Nationalparks und 25 Landschaftsschutzgebiete mit zahlreichen Möglichkeiten für große und kleine Wanderungen mit Ihrem Vierbeiner. Während dem Reisen mit Kindern und Hund in Ungarn, lohnt sich auch eine familienfreundliche Fahrradtour entlang der malerischen Flusslandschaften Böhmens. So findet Ihr Vierbeiner auch immer eine Möglichkeit sich zwischendurch im kühlen Nass zu erfrischen. Für alle Kulturinteressierten warten in Tschechien 14 UNESCO-Kulturerbestätten darauf erkundet zu werden. Besonders sehenswert ist der alte Stadtkern der Hauptstadt Prag.

Weitere Anregungen für Ihren Urlaub mit Hund in Tschechien könnne Sie hier nachlesen!

Haustierfreundliche Domizile in Tschechien anzeigen

 

Urlaub mit Hund in Polen

Entdecken Sie Polen in Ihrem Urlaub mit Hund von seiner wilden und natürlichen Seite: Wandern Sie entlang einsamer Flüsse, erkunden Sie bizarre Felsformationen, genießen Sie die steife Meeresbrise und atmen Sie in den endlos grünen Wäldern tief ein und aus. Die Naturlandschaften Polens verbinden Action und Genuss miteinander und gestalten so Freiräume für vielseitige Unternehmungsmöglichkeiten. Wie wäre es mit einer Fahrradtour durch Polens wilden Osten, der Heimat von Bären, Wölfen und Wisenten. Wenn Ihr Vierbeiner das Element Wasser über alles liebt, wäre ein Hundeurlaub an der polnischen Ostseeküste vielleicht genau das Richtige für Sie. Ein Urlaub mit Hund am Meer ist hier vor allem in der Nebensaison empfehlenswert, da Ihr Vierbeiner zu dieser Zeit ohne Leine an der Küste entlang flitzen darf. Darüber hinaus bietet Polen noch vielseitige Möglichkeiten für lange Wanderungen, Sightseeing und entspannte Urlaubstage.

Finden Sie hier weiter Tipps zum Urlaub mit Hund in Polen!

Haustierfreundliche Domizile in Polen anzeigen

 

Mit dem Hund an den Strand – geht das?

Liebt es Ihr vierbeiniges Familienmitglied im feinen Sand zu buddeln, in der Sonne zu entspannen, die feuchte Hundeschnauze in den Wind zu strecken und im kühlen Nass zu baden? Dann haben wir gute Nachrichten für Sie. NOVASOL bietet zahlreiche Ferienhäuser und Ferienwohnungen mit Hund direkt am Meer oder in der Nähe eines Gewässers. Damit Sie und Ihr vierbeiniger Liebling den Bade- und Strandurlaub so richtig genießen können, gibt es mittlerweile in zahlreichen Ländern extra ausgewiesene Hundestrände. Je nach Land und Saison darf Ihr Vierbeiner hier auch ohne Leine herumtollen und sich austoben.

Informieren Sie sich hier über Hundestrände in beliebten Urlaubsländern in Europa!